Hab ich zu wenige Klamotten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergleich dich nicht mit anderen, die unter vollkommend anderen Bedingungen leben! Es gibt Leute die haben ein ganzes Kleiderzimmer und denen scheint das immer noch zu wenig zu sein. Die meisten haben vielleicht viele Klamotten in dem Sinne, ziehen jedoch noch nicht einmal die Hälfte von dem an, was sie haben, weshalb ich das völlig normal finde, wie viele du hast! Du kannst ja mal deine alten Sachen in Ebay reinstellen, oder bei Kleiderkreisel verkaufen, dadurch könntest du ja etwas Geld verdienen und dir neue Sachen kaufen, falls du wirklich der Meinung bist, dass du zu wenig hast, oder dir etwas fehlt. Dabei musst du dann nicht unbedingt in Läden einkaufen, die nur Marken Klamotten verkaufen, sondern kannst viel besser nach Primark fahren, da sie dort coole Kleidung für relativ wenig Geld verkaufen! Hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karamelfreak
25.09.2016, 12:21

Okay danke :) Ich wohne in der Nähe von München, und sowerit ich weiß gibt es nur in Köln, Hannover usw. einen Primark :D Und ich würde da sowieso nicht einkaufen, da die menschen die dort arbeiten, fast gar nicht bezahlt werden und sowas will ich nicht unerstützen. Aber danke für die anderen Tipps! :)

0
Kommentar von BlackGalaxy
25.09.2016, 12:22

Freut mich, dass ich dir irgendwie helfen konnte! 😊

0

Hallo,
das reicht dich eigentlich.
Die Sachen, die nicht mehr passen, könntest Du ja verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe nicht viel mehr Klamotten. Es gibt ja keine Mindestanzahl oder so. Wenn dir das reicht, ist doch alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf EBay verkaufen und auf EBay "neue" kaufen, die in deiner Nähe sind und die du abholen kannst, also keine Versandkosten zahlen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?