Frage von leoniehorse, 113

Hab ich Würmer im Bauch?

Hi! Heute hab ich viele Fragen...😅
Soo ich fang mal vorne an. Es wird gesagt, würmer merkt man unter anderem daran, das das After juckt... Nun ja... Seit einiger Zeit juckt hin und wieder mein Ar***loch... Aber immer nur in der Nacht wenn ich schlafen will. Außerdem hab ich seit fast einer Woche Bauchschmerzen, die mal da sind mal weg gehen. Die sind fast unter dem rippen. Mein Gewicht kann ich im Moment nicht kontrollieren. Hab aber Im Moment andauernd Hunger. Ich bin mir mega unsicher...😳 will aber nicht zum Arzt weil ich irgendwie Mega Angst habe mich auszuziehen oder so...😬 was meint ihr? Hab ich Würmer??

Antwort
von goali356, 37


Aber immer nur in der Nacht wenn ich schlafen will.

Ich hatte schonmal Würmer und Juckreiz in den Abendstunden ist dass stärkste Symptom dass man meist bemerkt. Tagsüber hatte ich keinen Juckreiz.


Außerdem hab ich seit fast einer Woche Bauchschmerzen, die mal da sind mal weg gehen.

Bauchschmerzen hatte ich nicht. Ist aber nicht auszuschließen dass soetwas auftritt.


will aber nicht zum Arzt weil ich irgendwie Mega Angst habe mich auszuziehen oder so...😬 was meint ihr? Hab ich Würmer??

Ich an deiner Stelle würde definitv sicherheitssalber mal zum Arzt gehen. Ich brauchte mich garnicht ausziehen. Mein Arzt hat um die Würmer festzustellen eine Stuhlprobe durchgeführt. In manchen Fällen kann man die Würmer aber auch mit bloßem Auge im Kot sehen. Solltest du Würmer haben, bekommst du ein Medikament verschrieben, womit die Würmer in der Regel schnell weggehen.

Deine Beschwerden können natürlich auch andere Ursachen haben, aber auch dann solltest du es abklären.

Antwort
von stonitsch, 27

Hi leoniehorse,eine Stuhluntersuchung auf Wurmeier ist sinnvoll.Weissliche Würmchen treten beim Liegen infolge der Bettwärme in den After und fallen durch Juckreiz auf.Auch Spulwürmer,welche aussehen wie Regenwürmer aussehen,können eine Passagenbehinderung des Darmes verursachen,was eine Verengung des Darmes bedingt.Auch hier eine stuhlluntersuchung machen lassen.Bestimmte Medikamente sind hilfreich,falls sich ein Verdacht ergibt.LG Sto

Antwort
von livia000, 51

Es kann sein das deine Hormone zurzeit verrückt spielen;) warte einmal ab, wenn es nach ein paar tagen nicht besser wird oder sich etwas endert, solltest du schon vielleicht zum Arzt gehen..

Antwort
von sarahkiller2, 57

Hast du Haustiere, weil meistens fängt man sich sowas von tieren ein.

Kommentar von leoniehorse ,

Kaninchen und Fische. Allerdings hatten wir letztes Jahr für ein paar Wochen einen Pflegehunde der tagsüber zu und kam.. Außerdem gehe ich reiten

Antwort
von AntwortMarkus, 42

Wenn du welche hättest,  bist du die schnell wieder los, wenn du drei Tage lang 200 Gramm ROHES  Sauerkraut  isst. Und das ist kein Witz. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community