Frage von Alanbar33, 34

Hab ich was falsch gemacht?1.0?

Ich bin männlich und 30 Jahre alt !
Ich hab ein folgendes Problem, ich hatte ein kleinen Streit mit meinem sehr gute Kumpel vor ungefähr 3 Wochen , unser Freundeskreis trifft sich fast jeden Abend in einer Shisha Bar was ein anderer guter Freund gehört , 1 Woche haben wir nicht mit einander geredet , dann hab ich ihn geschrieben das es Kindergarten wäre in so einem Alter uns streiten zu müssen was ja lächerlich ist !
Ich fragte ihn wo er sei , auf Whats App der antwortete das er Reifen wechseln in der Werkstatt ist , ich bat ihn zu mir nach Hause zu kommen und er kam auch relativ schnell und ohne zu reden haben wir uns vertragen !

Aber seit dem ist er nur so komisch und abweisend , ich weiß nicht warum und ich bin immer gut zu ihm nicht das ich ihn wieder genervt hab oder so !
Wir haben beide Familien!
Heute wollten wir nach Hause fahren er wohnt ja nicht weit von mir , mal komm ich mit Auto mal er aber als ich mit ihm raus gegangen bin ist er eilig zum Auto und wollte wegfahren ohne mich dann bin ich am Auto von ihm vorbeigegangen und dann sagte er ob er mich fahren soll also nach Hause aber die Frage war halbherzig und er hat die PS4 wo wir mit gespielt haben am Beifahrersitz getan was für mich heißt das er ohne mich fahren wollte , ich hab mich geschämt einzusteigen das er mich nach Hause fährt , bin dann nach Hause gelaufen !
Für mich war diese Aktion wie ein Schlag ins Gesicht! Wie soll ich mich gegen über ihn in Zukunft verhalten ??

Ich finde das er es voll übertrieben hat !

Ich finde es hat kein Sinn mehr mich seines wegen denn Kopf zu zerbrechen!
Wie soll ich Handeln ??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackVortex, 9

Es ist doch A) offensichtlich, dass er noch irgendwie sauer auf Dich ist und B) dass Dir an Eurer Freundschaft noch etwas liegt.

Also geh noch mal zu ihm und frag ihn locker, aber direkt: "Alter, was ist los? Ich dachte wir hätten die Sache geklärt. Wo klemmt's denn?"

Überleg Dir am besten vorher ob Du auch bereit bist, um der Freundschaft willen klein bei zu geben. Vielleicht auch mal zu sagen "Ja, hast Du recht. Tur mir leid.", auch wenn Du eigentlich im Recht bist.

Gute Freunde sind selten - gib Dir nen Ruck und versuch es nochmal mit ihm :D!

Antwort
von sorrowfultears, 34

Hallo Alanbar33,

kenne solche Situationen ziemlich gut wenn Freunde von einem Tag auf dem anderen ganz komisch werden. Aber was ich dir sagen kann, dass du dir deinen Kopf nicht darüber zerbrechen solltest, da ihm es ja auch nicht interessiert sowie das aussieht. Vielleicht versuchst du nochmal alleine und in Ruhe mit Ihm darüber persönlich zu reden. Über WhatsApp ist das alles so gefühlslos. Vielleicht hat er Probleme die überhaupt gar nichts mit dir zu tu haben? Einfach mal zusammen ein ernstes Gespräch führen und Ihm schilderst das er dir gegenüber sich verändert hat und ob er denn irgendwelche Probleme hat, für so was sind doch Freunde da. Und wenn das alles doch nicht hilft, würde ich mich von Ihm distanzieren und auf eine Antwort warten.

Antwort
von reneschuermann, 26

Ich würde ganz deutlich hin fragen was er für ein problem hat! Schließlich leiden ja auch n7cht nur ihr darunter sondern der ganze Freundes kreis..
Ich bin 22 und ich sehe meine clique auch fast jeden tag die alte clique hat es wegen solchen Streitereien zerstört.. deswegen triff dich mit ihm und sprich das direkt an! Es gibt nun mal Leute dich sich einfach anpassen und nucht mehr runterkommen...
Mfg

Antwort
von dkelka, 15

Reden! Sprich ihn nochmals drauf an , sag ihm dass du es doch merkst dass etwas nicht stimmt und er dir einfach sagen soll was denn noch sein Problem ist. Wenn er die Freundschaft nicht mehr will soll er es dir lieber sagen anstatt dir etwas vorzuspielen was garnicht existiert.

Kommentar von Alanbar33 ,

Genau das habe ich vor

Antwort
von Flimmervielfalt, 12

Ich habs jetzt nicht so ganz verstanden. Mal kommt er mit Auto dann kommst Du mit Auto. Es scheint um Stolz, Ehre und Würde zu gehen.... Du fühlst Dich offenbar abgewiesen....nun, ich würde jetzt erst mal auf Distanz gehen und auf eine Reaktion warten.

Kommentar von Alanbar33 ,

Ja ab heute werde ich es auch so machen , mal sehen was dann passiert, ihn hinterher rennen möchte ich nicht mehr

Antwort
von ArmendZh, 11

Worin ging es in dem Streit? Also bei meinem besten Kumpel hatten wir auch oft streit aber oft war er auch Schuld... er ist mir aus dem Weg gegangen usw und ich hab ihm dann einfach gesagt ,, ej schau ich lauf dir nicht hinterher, entweder du bist mein Bruder und lässt diesen Streit, oder dir ist die Freundschaft weniger wichtig und der Streit mehr, dann mach was du willst.'' Irgendwann kam er dann angekrochen.. hat schon 7 mal funktioniert. Aber bei uns war er auch der, der schuld war.. und das hat er dann immer eingesehen.. Gruss.

Kommentar von ArmendZh ,

Deswegen klärt es und falls er immernoch so tut, kannst du das mal probieren..

Kommentar von Alanbar33 ,

Genau so hab ich es jetzt auch vor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community