Frage von Annapferd, 41

Hab ich über Gewicht?

Hi Leute ich würde gerne wissen ob ich über Gewicht hab . -bin elf Jahre -wige 47kg -bin 1,48 m groß Ich esse abends mannschmal nichts und sonst nur Gemüse oder Mal Hündchen (nie Kohlenhydrate)mittags essen ich auch nicht viel und früh nie nutell nur frisch käse oder Wurst trink auch ein einhalbJahren Liter ma Tag mache auch Sport

Wiso nehme ich zu und habe ich Übergewicht?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kohlenhydrate, 19

Hallo Anna! Du brauchst auch Kohlenhydrate - und Dein Gewicht ist super.

Du hast es nicht nötig Dich mit diesem Thema zu beschäftigen und solltest es auch nicht tun, denn : Die Überzeugung zu dick oder gar fett zu sein kann bei normalgewichtigen Jugendlichen dazu führen, dass sie als Erwachsene tatsächlich übergewichtig werden.

Laut web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/15978198-fett-fuehlt-dick.html ( Link steht leider nicht mehr zur Verfügung.)

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Ich99889, 10

Hallo,

erstmal hast du kein Übergewicht! Und es geht auch eigentlich nie um das Gewicht, sondern um die Fettmasse. Ein Sportle, der jeden Tag Sport macht, wiegt sehr viel, trotzdem ist er nicht übergewichtig- das liegt daran, dass Muskeln mehr wiegen als Fett. Also bringt es überhaupt nichts, sowas am Gewicht fest zu legen.

Wenn du sehr wenig ist, heißt es nicht gleich, dass du abnimmst. Ansich isst du gesund, nur viel viel zu wenig!! Dein Körper versucht dann das bisschen Essen, was er bekommt, ein zuspeichern, damit er überlebt wenn es noch weniger Essen gibt - so wie bei Tieren, die ja nicht einfach in einen Supermarkt gehen können. Das bedeutet, wenn du viel und Gesund isst, denkt sich dein Körper "es ist genug Nahrung vorhanden, es ist keine Dürrezeit (wie vor vielen, vielen Jahren) und ich muss nur das aufnehmen, was ich verbrauche".

Fazit: Trinke viel Wasser, dass vieeeel mehr, als jetzt. Achte vielleicht auf Vollkorn und wenig Weizenprodukte. Gemüse und Obst kannst du soviel essen wie du nur willst, egal zu welcher Uhrzeit!! Auch vorm Schlafen kannst du das Essen, nur nicht ganz so viel wie morgens.

Du bist in Wachstum, dein Körper muss sich entwickeln, wachsen und so weiter. es ist viel viel besser etwas mehr zu wiegen, als zu wenig!! Es bringt es dir, wenn du zwar schlank bist, aber dein z.B. Herz sich nicht richtig entwickeln kann, weil es zu wenig Energie hat?

Mache dich nicht verrückt!

Hoffe ich könnte die helfen:)

Antwort
von elayki, 25

Du hast Normalgewicht - kannst du hier http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm berechnen lassen. Iss und tu was dir Spass macht! Mach dir keine Gedanken über dein Gewicht weil es vollkommen normal ist. Eine Mangelernährung schadet dir in diesem Alter nur. Wenn man zu wenig Kalorien zu sich nimmt kann man auch nicht abnehmen weil der Körper sich in "Sparmodus" schaltet und du einfach nur müde wirst und ein schwaches Immunsystem bekommst. Also essen und Spass haben!

Antwort
von summer190, 14

Du bist 11, in diesem Alter wächst man, der Körper verändert sich auch und es ist gesund zuzunehmen! 47 kilo sind auch sicher kein Übergewicht, dein Ess verhalten weisst eher auf eine psychische Störung hin. Mit hungern kommst du nicht weit, vorallem nicht in diesen alter wenn die Entwicklung im vollen Gange ist.

Antwort
von Alica04, 9

Vorallem bist du eins: viel zu jung um dir jetzt schon so kranke Gedanken und Filme über deine Figur zu schieben! A) bist du keinesfalls zu schwer b) kommst du in die Pubertät, das heißt dein Körper macht jetzt eh erstmal was er will und verändert sich sehr und c) isst du viel zu wenig und verkehrt!!! Gerade jetzt in der Wachstumsphase braucht dein Körper alle nötigen Nährstoffe, ja auch kh und fett!! 

Bitte nimm das ernst, ich habe so früh wie du angefangen und mein ganzes Leben damit versaut, glaub mir, das ist es nicht wert

Antwort
von frageklops, 5

Dein Gewicht ist völlin normal und gesund!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten