Hab ich sie schon verloren wie seht ihr das alles?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo lovekummer100,

es tut mir leid, das du jetzt diesen Kummer hast. Ich drück dir alle Daumen, das es dir bald wieder besser geht.

Beim lesen deiner Beschreibung hatte ich den Gedanken, das dir das Schicksal einen unsanften Schubs gegeben hat. Und dich darauf aufmerksam machen will, das es wichtig ist, das du auch alleine glücklich bist und du dir selbst genügst. Damit, wenn die 3. große Liebe kommt, du bessere Vorrausetzungen hast. Und alles passt, wenn du die Frau kennen lernst, mit der du den Rest des Lebens verbringst.

Viele Grüße


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich nochmal mit ihr treffen und ganz offen über meine Gefühle reden. Wenn es dann nichts wird und sie immer noch dicht macht, dann ist sie eifach nicht die Richtige.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du hast sie etwas geschockt mit deinem Geständnis. So weit war sie noch nicht. 

Und nun muss sie erstmal für sich rausfinden, was sie will. 

Eigentlich hat sie es ja schon gesagt, dass sie zu wenig Gefühle für dich hat. 

Da kannst du dich schon mal auf eine Trennung vorbereiten. 

Und die Augen offen halten, für die nächste Frau. Man(n) kann sich nämlich nicht nur ein- oder zweimal verlieben. Das kann durchaus öfter passieren. 

Vermutlich war deine Frau deine erste und einzige Liebe. Da bist du beziehungstechnisch etwas ungeübt. 

Lerne Flirten. Und sieh nicht jede Bekanntschaft als potenzielle Partnerin. 

Alles Gute

Virginia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung