Frage von Eks3838, 61

Hab ich Schilddrüsen unter Funktion?

Hallo ich kann nicht abnehmen auch wenn ich sehr wenig esse geht das wirklich seeehr schwer... und ehrlich gesagt hab ich keine Lust zum Arzt zu gehen weil er dann glaub ich blut abnehmen muss(hab bissl angst) stimmt das ? Gibt es andere Möglichkeiten

Antwort
von BlackRose10897, 41

Eine Schilddrüsenunterfunktion ist nur durch eine Blutprobe festzustellen. Aber nur weil du schwer abnimmst, heisst das noch lange nicht, dass du diese Erkrankung hast. Vielleicht machst Du auch bei deiner Ernährung/Bewegung etwas falsch. 

Hast du sonstige Symptome?

Kommentar von Eks3838 ,

Nein ... ich ernähre mich sehr gesund und treibe auch viel sport ... seit ungefähr 4 Monaten aber nehme weder zu noch ab... ab und zu gönn ich mir mal auch ein Schokoriegel aber daran kannst doch net liegen

Kommentar von BlackRose10897 ,

Nur weil du nur schwer abnimmst, heißt das nicht das eine SU vorliegt. Hast du sonstige Symptome?

Ich fühle mich z.B. oft schwach/müde, habe momentan wieder Schwellungen in den Händen und im Gesicht, immer kühle Haut aber Wärme kann ich trotzdem nicht haben. Das sind nur einige wenige Symptome dieser Erkrankung (ich habe allerdings Hashimoto)

Kommentar von Eks3838 ,

tatsächlich kommt es einige male vor das ich sehr schlapp bin aber sonst alles in Ordnung

Kommentar von BlackRose10897 ,

Wenn Du wirklich Gewissheit haben möchtest, solltest Du auf jeden Fall zum Arzt gehen. Und du kannst ja mal ein Ernährungstagebuch schreiben. Manchmal steckt der Teufel eben doch im Detail und oft ist es einem gar nicht bewusst, was man wirklich alles zu sich nimmt.

Antwort
von gwf79, 29

Bevor eine Schilddrüsenunterfunktion dafür sorgt, daß Du nicht abnehmen kannst, hast Du noch ganz andere Symptome, die Dich deutlich mehr stören würden.

Studien zufolge verschätzen sich Menschen massiv, wenn es darum geht, wieviel sie am Tag essen. Wenn Du es wirklich genau wissen willst, hilft nur, jede einzelne Mahlzeit genau abwiegen und die Kalorien aufschreiben, aber das ist natürlich für viele nicht realistisch.

Ich kann Dir zu dem Thema dieses Blog und Buch empfehlen: https://fettlogik.wordpress.com/

Gleich das erste Kapitel heißt "Ich esse wenig und nehme trotzdem nicht ab" und ist glaube ich komplett in der Amazon-Vorschau zu lesen.

Hast Du wirklich "bissl Angst" vor dem Blutabnehmen oder doch richtig viel? Im ersten Fall schau Dir mal Entspannungstechniken an, die Du im Netz findest, im zweiten Fall solltest Du unbedingt eine Psychotherapie erwägen. Je länger Du wartest, desto schlimmer wird es!

Kommentar von Eks3838 ,

ahh ich glaube hab auch keine Angst vor der spritze ... aber hab keine lust diesen Schmerz zu spüren ... das mscht mir bissl angst.. Ansonsten könnte ich das bestimtm sie 10-20sec aushalten ... und ich denke wirklich das ich mich nicht verschätze danke lg

Kommentar von tippitoppibraut ,
Bevor eine Schilddrüsenunterfunktion dafür sorgt, daß Du nicht abnehmen kannst, hast Du noch ganz andere Symptome, die Dich deutlich mehr stören würden.

Das stimmt so nicht. Ich habe auch eine SD-Unterfunktion, und das Gewichtsproblem war das erste Symptom, welches ich bemerkte. Alle anderen Probleme kamen deutlich später.

Antwort
von EmilyJojo, 17

Jodsalz kann dabei entgegen wirken. Aber lass dich lieber untersuchen. Das ist wichtig und du musst dir keine sorgen machen. Wenn deine Schilddrüse wirklich nicht mehr arbeitet kann es auch passieren das dein Hals anschwillt. Da würde ich das Blut abnehmen in kaufnehmen :D

Antwort
von me2312la, 32

ohne eine untersuchung wird dir niemand sagen können ob du probleme mit der schilddrüse hast...

wenig essen bringt nichts, wenn du trotzdem das falsche isst...

das du nicht abnimmst-oder nur schwer...kann viele gründe haben

Kommentar von Eks3838 ,

ich bin davon überzeugt das ich mich gesund Ernähre und mache auch 3-6 ma die woche sport ... denke nicht also das es daran liegt ... was für Möglichkeiten könnte es denn geben ?

Kommentar von me2312la ,

abhängig davon welchen sport du machst, baust du mehr oder weniger schnell muskelmasse auf...muskeln sind schwerer als fett...

ich habe keine ahnung was du unter gesunder ernährung verstehst...

krankheiten ( nicht nur schilddrüsenprobleme) können gründe sein..

du wirst um eine ärztliche untersuchung nicht herumkommen, wenn du es genau wissen willst

Kommentar von Eks3838 ,

ich fahre 3ma die woche zur arbeit mit dem Fahrrad der weg dauert 1std ... und 3mal geh ich noch ins fittnesstudio :) ... gesunde Ernährung keine fettigen sachen wie chips Pommes burger etc. viel gemüse Fleisch und bissl Kohlenhydrate haltiges zeug ... aber sie haben recht ohne eine Artzliche Untersuchung kann man das net genau wissen manno ...

Antwort
von Tillamount, 27

Lass dich von deinem Hausarzt mal durchchecken 

Antwort
von DarkestLemo, 23

Du solltest keine Angst haben zum Arzt zu gehen, trau dich

Kommentar von Eks3838 ,

hab nur vor der spritzte angst ... 😧

Antwort
von Geisterstunde, 19

Das kann nur der Hausarzt mit einer Blutabnahme feststellen. Die Vermutungen der Nutzer hier nützen Dir nichts.

Antwort
von xnihc, 9

Wenn du kein Blut abnehmen möchtest wegen einem kurzen pieks kanns ja nicht so schlimm sein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community