Frage von Ichbintraurigm8, 116

Hab ich noch eine Chance im Leben, wenn ich schon 4 mal sitzen geblieben bin?

Hallo, ich bin jetzt in der 8ten klasse, aber schon 16. Ich werde aus allem ausgeschlossen und fühle mich dumm. Ich wurde auch schon 2 mal aus meiner Schule geworfen für rassistische Parolen. Das steht ja in meinem Endzeugnis. Kann ich im Leben eigentlich noch etwas erreichen?

Antwort
von Irgendwerxyz, 22

Hi, 

natürlich hast Du die. Du wirst wohl kein Arzt mehr werden aber das muss ja auch nicht sein. Versuch Dich auf die Schule zu konzertieren und arbeite an Deiner politischen Einstellung. Schau Nachrichten, lies Bücher, lerne für die Schule und übernimm Verantwortung für Dich. Viele Rechte halten sich gerne in dem Milieu auf, weil sie da Kameradschaft erfahren. Glaub mir Hass auf andere Menschen verbindet aber wird Dich nicht glücklich machen und wahre Freundschaften sind das auch nicht. Ihr zieht euch mit dem Hass nur gegenseitig runter. Halte Dich lieber an andere Menschen. Die Pubertät ist Mist. Seinen Platz im Leben zu finden auch. Sicher hast Du auch kein besonders liebevolles und unterstützendes Umfeld. Aber Du kannst Dich noch entscheiden was für ein Mensch Du sein möchtest und ob Du dafür kämpfen möchtest. 

Ich bin übrigens 1x sitzen geblieben haben einen Hauptschulabschluss, erweiterten Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, eine Ausbildung, dann Fachabitur und noch ein Studium hinter mich gebracht ;-) Dabei habe ich auch ein paar Jahre verloren als wenn ich den direkten Weg gegangen wäre. Ich habe auch immer gedacht ich wär dumm. Einige Lehrer haben mir das auch so gesagt. Mit der Zeit merkte ich, dass das gar nicht stimmt und mit Fleiß viel zu erreichen ist. Jetzt bin ich 36 Jahre und schon lange fest im Job. Heute juckt es doch keinen Menschen mehr, dass das bei mir alles so lange gedauert hat. Es zählen meine Kompetenzen und die die super.

LG

Antwort
von Lemonyh, 74

Man kann IMMER was erreichen, wenn man sich auf seinen Popo setzt. Wenn du einen guten Abschluss haben willst, dann hole diesen nach. dafür gibt es Abendschulen. Du kannst immer was aus dir machen, wenn du nur hart genug dafür arbeitest. Aber dafür musst du eben was tun. 

Von alleine geht sowas nicht.

Kommentar von Hypplex ,

Genau mach das😃

Antwort
von Hypplex, 59

Ja,du kannst du mußt nur mal fleißig in der Schule sein.Du hast noch 2 Jahre retten kannst du noch was😉!

Antwort
von Kaiser25, 64

Du hattest bereits 4 Chancen verstreichen lassen, du Held. 

Antwort
von Kandahar, 33

Das sieht schlecht aus. Alleine deine Rechtschreibung ist für einen
16-Jährigen einfach nur unterirdisch und erschwerend bist du auch noch
lernresistend. Denn spätestens nach dem ersten Rauswurf hättest du mal
realisieren sollen, dass du dir mit rassistischen Parolen nur selbst
schadest.

Kommentar von OIivix ,

geb dir in allem recht...aber seine rechtschreibung ist total durchschnittlich...naja, wir sind hier aber auch im internet, da achte ich nicht auf groß- und kleinschreibung...dauert einfach zu lange. ich denke, es ist ihm auch herzlichst egal..😂

Antwort
von OIivix, 32

Klar. Und lass das mit dem Rassismus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten