Frage von jackjack1995, 30

Hab ich ne Zwangsneurose oder was ist los?

Hab ich ne Zwangsneurose oder was ist los? Ich muss mir jedes Mal, wenn ich was angefasst habe, automatisch die Hände waschen... -_- Vor ein paar Wochen war es noch nicht so schlimm, aber heute es ist extrem... -_-

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tront1888, 16

Was passiert denn, wenn du es bewusst nicht tust. Und warum tust du es? Also was denkst du dabei?

Kommentar von jackjack1995 ,

Wenn ich es bewusst nicht tue?

Dann bekomme ich den Zwang, es zu tun.

Und warum tust du es?

Ich weiß nicht so genau, wie ich es beschreiben soll.

Wegen vermeintliche fette Dinger, wegen Bakterien... -_-

Naja, ich weiß, dass das normal ist, sich bei diesen Gedanken die Hände zu waschen, aber doch nicht so extrem, bei jeder Kleinigkeit, die ich anfasse... -_-

Kommentar von Tront1888 ,

Im Endeffekt geht es einfach darum, da bewusst gegenzusteuern. Wenn du es eine Zeitlang nicht machst, sprich dem Impuls nicht nachgibst, dann geht das wieder weg. Ich hatte das auch. Ich hab immer 5 Mal vor dem Schlafengehen den Herd kontrolliert, die Wasserhähne und ob die Kühlschranktür und das Gefrierfach zu sind. Jetzt mach ich es halt ein Mal und das find ich okay und normal.

Kommentar von jackjack1995 ,

Ok. ;-) Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten