Hab ich ne Vorstufe zu Alzheimer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist mal trottelig, ich bin mal trottelig, deine Kollegen sind mal trottelig.

Ist ganz normal, Stress, Alltagsgedriss usw.

Scheinbar ist dir die Arbeit am wichtigsten, dass du da gewissenhafter/weniger vergesslich bist. Ist halt deine Priorität. Alles also im grünen Bereich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist noch nichts. Ich bin 13 und kann mich nicht an die letzten 2 urlaube an der Ostsee erinnern die 5 Monate zurück liegen. Keine sorge, du bist nur unkonzentriert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie war die Frage nochmal?! 😜

Nein, im ernst, das hat wohl eher mit Unkonzentriertheit als mit einer Krankheit zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wie deine frage zeigt bist du einfach nicht ganz klar im kopf und zu beschäftigt mit dir selbst deshalb auch die verpeiltheilt mein Opa hat Alzheimer mit 70 Jahren ich kenne Menschen von der Arbeit die sind über 90 und reisen noch um die Welt während mein Opa völlig labil in seiner Höhle zuhause rumhockt mit den immer selben Routinen

Alzheimer bekommen Menschen die nie viel gemacht haben im leben und wenn das Gehirn nicht beschäftigt genug ist

Trink kokosöl und lern ne neue Sprache das sollte reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XVVZX
02.01.2016, 01:39

ich hole im februar mein Fachabi nach.

0