Frage von McPvpGirl, 29

Hab ich nach 9 Jahren eine Katzenallergie?

Hallo ihr Lieben! Ich komme mal direkt zu meinem Problem. Ich war die letzten Wochen krank, an sich gings mir super, hatte nur sehr dollen husten. Nun lst der husten eigtl seit ein paar Tagen besser geworden und ich konnte auch wieder zur Schule. Ich habe 3 Katzen, eine ist 4 monate alt, eine 2 Jahre und eine 9 Jahre. Nie hatte ich ein Problem mit irgendwelchen Allergien, außer Pollen.

Jz liege ich im Bett, neben mir meine älteste Katze, mit der ich nie irgendein allergisches Problem hatte. Und was passiert? Ich hab dauerhaften Husten. Den ganzen Tag gings mir bis auf paar kleine Huster super, kaum kommt meine katze zu mir, kann ich nicht mehr aufhören zu Husten.

Dadurch ist mir dann aufgefallen, dass ich seit ich krank geworden bin, immer mehr husten muss, wenn die Kate bei mir kuschelt. Mit meinen anderen Katzen habe ich aber kein Problem, ebenso wie ich bis vor kurzer Zeit auch nicht mit meiner alten Katze das Problem hatte!

Denkt ihr, dass es eine Allergie ist? Oder kommt es nur davon, dass ich die letzten wochen von husten geplagt wurde? Warum muss ich nur so dolle bei meiner alten Katze husten, und warum erst jz, obwohl wir sie schon 9 jahre haben? Oder habt ihr eine ganz andere Vermutung? Ich würde mich sehr über Antworten freuen! :)

Ps: nach 1 std durchhusten, ist der husten etw besser geworden

Antwort
von ClausO, 20

Das hört sich ganz nach Allergie an. Allergien müssen nicht sofort da sein, die können sich auch langsam entwickeln.

Kommentar von McPvpGirl ,

Nach 9 Jahren, nur bei einer Katze und kurz nachdem ich generell erkrankt bin? Und warum hab ich nur husten und nicht andere typische Sachen, wie niesen o. Naselaufen

Kommentar von ClausO ,

dann geh zum Arzt und lass testen ob es Katzenallergie ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten