Frage von selina1811, 79

Hab ich lungen krebs ich rauche zurzeit mehr als davor und habe seid tagen schmerzhaftes husten und schleim und so aber ich bin nicht krank?

Antwort
von Welfenfee, 37

Schmerzhaftes Husten mit Auswurf hört sich aber auch nicht wirklich gesund an. Du solltest vielleicht mal einen Facharzt aufsuchen, damit der mal schaut, was bei Dir los ist. Muss nicht wirklich was Schlimmes sein. Rauche doch einfach mal wieder weniger und wenn es nicht anders geht, dann nehme eine Uhr zu Hilfe. Unterdrücke Dein Husten nicht, denn der abgehustete Schleim transportiert ja die schädlichen Stoffe ab und wenn der in den Bronchien verbleibt, dann ist das ein guter Nährboden für Infektionen und vielleicht hast du ja sogar eine Lungenentzündung.

Antwort
von BEKIIIR, 62

Hm .. Könnte daran liegen dass du Krebs hast, dein Immunsystem geschwächt ist und deine Lunge schon sehr angeschlagen ist und weiterhin mit der Pafferei schädigst indem du die Luftzufuhr weiterhin schädigst?

Kommentar von biggie55 ,

...sie ist 14..

Antwort
von altgenug60, 25

Jetzt mit 14 Jahren wird das noch kein Lungenkrebs sein, sondern erst mal nur der übliche Raucherhusten. Aber wenn du so weiter machst, wirst du das schon noch schaffen mit dem Krebs. Gutes Gelingen!

Antwort
von Anonymus0154, 35

Nein hast du nicht. Ein Tumor tut nicht weh.. Bzw verursacht kein Husten/Schleim. Aber du wirst welchen bekommen wenn du jicht damit aufhört.

Mein opa und mein uropa sin beide an lungenkrbs gestorben weil sie geraucht haben.

Kommentar von biggie55 ,

..sie ist 14.

Antwort
von biggie55, 27

DU BIST 14,was schreibst du für einen Blödsinn??

Du weißt wahrscheinlich noch nicht mal,was Lungenkrebs bedeutet.

Antwort
von Rudolf36, 15

Du schüttest deine Lunge voll mit scheußlichem Dreck und wunderst dich, dass deine Lunge sich wehrt, den Dreck nicht haben will und wieder ausspuckt, abhustet.

Noch hast du wahrscheinlich keinen Lungenkrebs, aber du wirst es schon noch schaffen. Du arbeitest ja dran.

Antwort
von Helfenderuser, 23

Schön dass du das hier fragst und nicht einen Arzt aufsuchst.

Aber nein, ich nehme nicht an. (Lungen-)Krebs braucht längere Zeit um sich zu bilden, geht nicht von heute auf morgen. Ein einfaches schleimiges Husten weist aber definitiv nicht auf Lungenkrebs hin. Bei Bluthusten und extremeren Husten solltest du dir Gedanken machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten