Frage von Felihtg, 83

Hab ich gesündigt? Cheatday?

Hey also Ich hab mal ne frage also ich kam heute aus der Schule und hab mir mein Mittagessen gemacht ( ein bisschen schmelzflocken mit Milch und etwas Kakao warm gemacht da die schmelzflocken ja aufquillen oder so war das eigentlich schon ein 'richtiges' Mittagessen) obwohl der Kakao -30% Zucker hat ist er überhaupt nicht gut zum Abnehmen doch danach hatte ich unerklärlich immernoch Hunger und da hat meine Mutter 2 eingefrorene Bananen raus geholt und in den Mixer getan und etwas Milch raus geholt und dann mit Bananen und Milch einen Milchshake gemacht d.h auch keine Sahne oder Zucker. Ich hatte ein größeres Glas und mein Bruder auch. Jetzt wollte ich fragen ob das zu viel für ein Mittagessen ist... Ich fühl mich so schlecht :-(

Antwort
von applause, 30

Ich hoffe du meinst das nicht ernst. Rechne dir mal deinen Tagesbedarf an Kcal aus. Mit Bananen und nem Brei zu Mittag erreichst du den bestimmt nicht mal ansatzweise und ob das auf Dauer gesund für Körper und Psyche ist, sich immer so einschränken zu müssen? Glaube eher weniger..

Antwort
von Maumie, 33

Ist das erst gemeint?  Wenn du hunger hast hast du hunger. Auch ab und an mal fettigeres zeug braucht der Körper mal.

Antwort
von Geschnetzeltes, 17

Nimm dir einen Tag am Wochenende. Setz dich ein paar Stunden vor den Laptop/PC und informiere dich über Ernährung. Vergleiche die Infos von verschiedenen Seiten.

Antwort
von Vivibirne, 9

Nein es ist gesund und vollkommen okay

Antwort
von Rilotex, 31

Wenn du das zu viel für ein Mittagessen hälst dann solltest du überlegen ob du an den anderen Tagen nicht zu wenig isst!

Kommentar von Felihtg ,

Ne ich denke nicht ich esse eher zu UNabwechslungsreich..

Antwort
von tuedelbuex, 37

Alles gut! Man muss sich auch mal was gönnen (können).....^^

Kommentar von Felihtg ,

Haha danke :))

Antwort
von Johannisbeergel, 29

Klar. Von einer Banane wird man total fett. Schau dir die Affen im Urwald an. Die Klettern nicht, die Rollen

Kommentar von Maumie ,

Unprofessionelle aber lustige Antwort :D

Antwort
von user023948, 14

Wenn du isst, wenn du Hunger hast, nimmst du auch nicht zu!

Kommentar von slaughter996 ,

Stimmt nicht
Es kommt auf die Kalorien an

Kommentar von user023948 ,

Wenn du aufhörst zu essen, wenn du satt bist, nimmst du nicht zu

Antwort
von kokomi, 34

essstörung?

Kommentar von Felihtg ,

Nein definitiv nicht :D

Kommentar von user023948 ,

Hört sich aber so an! Heul mal nicht rum wegen son bisschen!

Antwort
von slaughter996, 11

Übertreib mal nicht
Du kannst alles essen musst nur auf deine Kalorien achten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community