Frage von lovesthings, 53

Hab ich etwas falsches gesagt oder getan?

Ich bin mit einem Jungen (14) sehr gut befreundet ich selber bin 13 wir treffen uns sehr oft und Unternehmen viel und ich habe ihm auch schon gesagt das ich in ihn verliebt bin (vor 2 wochem) Aber die letzte Woche will er nicht auf meine Fregen per whatsapp antworten oder so er liest sie aber antwortet nicht. Erst heute vor dem 1. Schultag hat er mit geschrieben 😕. Mag er mich nicht oder was ist da los ?

Antwort
von DG2ACD, 18

Das klingt, als würde er sehr verunsichert sein.

Eigentlich ist Dein Geständnis kein wirklicher Grund sich zu distanzieren.

Erst wenn er Dir signalisiert, dass er Deine Gefühle nichr erwiedert und Du das nicht akzeptieren kannst, dann würde ich eine istanz nachvollziehen können.

Antwort
von Malagaeisbecher, 21

Wahrscheinlich möchte er etwas Abstand, weil er deine Gefühle nicht erwidert und es in so einer Situation schwer ist, einfach weiter so befreundet zu sein wie vorher.

Antwort
von sternchen1245, 33

Vielleicht mag er dich aber nicht auf diese Art und Weise wir du ihn magst

Antwort
von Sundown12, 2

Geh nicht direkt von aus das du was falsch gemacht hast jetzt geh mal von seiner Lage aus n tolles nettes Mädchen in seinem Alter schreibt ihn ich liebe dich was klingt da dran für dich falsch?er wird seine gründe Haben und entweder er sagt sie dir iwan oder nicht

Antwort
von Dave0000, 26

Sprech ihn direkt drauf an

Was er denkt kann hier keiner wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten