Frage von LoVEDoCtoRiN, 26

hab ich es verbockt bitte bitte antworten?

Guten Abend. Ich hab einen Jungen mann kennengelernt und wir schrieben oft SMS. Haben uns auch getroffen und er war sehr interessiert. Das schrieb er auch das er mich attraktiv findet und alles. Das letze Mal haben wir uns vorgestern gesehen. Er wollte mich direkt am nächsten Tag wieder sehen. Dann am nächsten Tag (also gestern) meinte er, er freut sich mich zu sehen. Dann bekam er ein Anruf von seinem Vater und meinte das er ihn helfen muss und es heute leider absagen muss.. weil ich in dem Moment mit meiner Mum und meinen Ex Strwit hatte und mega schlecht drauf war und er dann noch absagte, hab ich ihn sofort angezickt! und sogar.. dafuer schäme ich mich grad so.. " veriss dich" geschrieben.. dann meinte er was denn j jetzt los sei.. dann sagte ich "sorry fuer die schlechte Laune." das war gestern mittag..darauf kam bis jetzt keine Antwort.. ich schäme mich in grund und Boden.. gott.. ich will mich nochmaß richtig entschuldigen habe aber angst es nervt ihn oder das es so rüber kommt als ob ich ihn hinterherlaufe.. dabei will ich mich nur entschuldigen da mein Verhalten nicht angemessen und total bescheuert war.. das ist mir so peinlich ihn dann noch jetzt zu schreiben.. aber ich will ja noch Kontakt.. eine Freundin meinte das er vllt. durch das veriss dich denkt das ich nix mehr von ihm wissen will und das ich mich entschuldigen soll. Mehr als meime Narichz zu ignorieren oder genervt davon reagieren kann er nicht. Aber genau das ist es wovor ich angst habe.. ich kann nicht in Worte fassen wie peinlich es mir ist, was ich mir da geleistet habe.. was soll ich nun tun?

Antwort
von dermitdemball, 12

Wie kann Dir so was auskommen? Also wenn ich mit wen Streit hätte, würde ich trotzdem nicht so was schreiben! 

Ja, vielleicht würde ich es im Affekt sagen, wenn er anwesend wäre, aber auch das eher nicht!

Ich glaub Du solltest das Ganze im persönlichen Gespräch aufklären! Das ist vielleicht noch schwerer aber Du könntest das Ganze viel besser rüber bringen und sofort richtigstellen, wenn er es nicht schnell richtig versteht, was bei einer schriftlichen Nachricht nicht möglich ist!

Alles Gute - Viel Glück!

Antwort
von Juliadvdfreak, 26

Naja mit gut Glück verzeiht er dir das. Aber um ehrlich zu sein denke ich das wenn es ein normaler Junge ist dein verhalten als "asi" oder "unweiblich" empfinden wird. Also mir würde im Traum nicht einfallen mit jemanden so zu sprechen nur weil ich ne schlechte Laune habe, allein weil es mega respektlos ist. Wahrscheinlich hat er sich mehr aus euch erhofft und denkt jetzt das du von Anfang an nichts festes wolltest, so würde ich es zumindestens interpretieren.
Sorry für meine ehrliche direkte Antwort aber zum schonen und gut reden wo es nicht angebracht ist gibt es genügend Leute.

Kommentar von LoVEDoCtoRiN ,

ich bin auch nicht so normalerweiße. Und ich weiß es war respektlos.. deshalb schäme ich mich..

Kommentar von Juliadvdfreak ,

vielleicht solltest du dann zu ihm gehen und dich lieber persönlich entschuldigen. also wenn du seine Adresse weißt. Eine Sms ist nicht halb soviel wert wie eine persönliche aufrichtige Entschuldigung

Antwort
von Sirlili, 21

Ich würde dich entschuldigen, weil vielleicht denkt er wirklich, dass du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst.

Viel Glück :)

Antwort
von DerSenpai, 23

Der kriegt sich schon wieder, musst es ihm einfach nur ausführlich erklären, dann wird er es bestimmt verstehen. ^^

Antwort
von dermitdemball, 16

" veriss dich" ----   wie bitte?
ist das eine Beleidigung?

Kommentar von LoVEDoCtoRiN ,

fuege ein P mit rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten