Frage von Bastii1807, 10

Hab ich einen überhöhten Blutdruck (14 Jahre)?

Ich habe letzterzeit so ganz komische "Schmerzen" will ich mal sagen in den Adern in der Nähe des Handgelenkes. (Dazu noch ganz starke Kopfschmerzen & Bauchbeschwerden, aber das ist eine andere Sache) Ich hab meiner Mutter darüber berichtet und sie hat dann meinen Blutdruck gemessen. Das Ergebnis war 156/86. (Wie auch immer man das schreibt. Meine Mutter sagte das sei völlig in Ordnung, aber ich hab mich näher darüber informiert und hab gesehen das das weitaus über den Durchschnitt eines 14-Jährigen liegt. Kann mir wer sagen was genau jetzt los ist?

Antwort
von Gnubbl, 5

Dein Blutdruck ist definitiv zu hoch. Bitte gehe zum Arzt.

Kommentar von Bastii1807 ,

Ich glaube nicht das meine mutter mit mir zum arzt gehen wird, weil sie meint das es normal sei. Kennst du dich vielleicht in dem Gebiet aus und kannst mir sagen was passieren kann, wenn der Blutdruck zu hoch ist?

Kommentar von Gnubbl ,

Ich habe ein wenig Ahnung und möchte deiner Mutter sagen sie soll dich zum Arzt schicken. Vielleicht kannst du ja auch allein zu deinem Hausarzt gehen. Dort sollte auch eine Laboruntersuchung gemacht werden. Auch die Schilddrüsenhormone sollte man kontrollieren.

Dein Blutdruck ist zu hoch. Das kann viele Ursachen haben und per Ferndiagnose möchte ich dir da nicht dazu sagen.

Ein zu hoher Blutdruck KANN einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt nach sich ziehen. Aber sei beruhigt, deine Werte sind zwar nicht in Ordnung aber nicht zwingend "Lebensgefährlich".

Ich wünsche dir alles Gute.

Kommentar von Bastii1807 ,

Danke für die ausführliche Antwort, ich sehe was ich tun kann!

Antwort
von ApfelTea, 8

Wie kann sie so einen unsinn sagen?! Das ist absolut verantwortungslos von ihr. Geh möglichst bald zum Arzt. Dein Blutdruck ist viel zu hoch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten