Frage von luca9991, 87

Hab ich einen Migrationshintergrund?

Hey Leute... Also meine Eltern sind/waren Italiener, sind dann allerdings nach Österreich gezogen.

Ich wurde dann in Österreich geboren (österreichische Staatsbürgerschaft, etc.). Hab ich somit einen Migrationshintergrund oder bin ich zu 100% Österreicher ?? Also bezugnehmend auf Definition und Gesetzeslagen. Thx :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ruenbezahl, 30

Im alten Österreich wurden zwölf Sprachen gesprochen und es wäre niemandem eingefallen, jemanden der von Triest oder Venedig oder von Lemberg oder Krakau nach Wien gekommen ist, als Menschen mit Migrationshintergrund anzusprechen. Er war Österreicher wie alle anderen, unabhängig von ihrer Herkunft, und sie fühlten sich auch so. Die Menschen waren damals viel flexibler und mobiler. Daran sollte man sich orientieren.

Antwort
von nnblm1, 67

Mit der Staatsbürgerschaft bist du vor dem Gesetz Österreicher, ganz egal wo du geboren bist.


Sonst gibt es wohl verschiedene Definitionen, ob ab Staatsbürgerschaft oder erst in 5. Generation - da gibts wohl alles.

Antwort
von Weinberg, 31

Wiewohl deine Eltern aus Italien stammen, bist du trotzdem ein Österreicher. 

Als "Menschen mit Migrationshintergrund" werden im allgemeinen solche aus Südosteuropa, bzw den angrenzenden asiatischen Ländern bezeichnet,  welche auf Grund ihrer Kultur und Religion kaum bis überhaupt nicht integrierbar sind.

Im Gegensatz zu Einwanderer aus europäischen Ländern, die eine ähnliche Kultur wie die unsere haben 

Antwort
von laserata, 36

Der Begriff "Migrationshintergrund" ist ein verkrampfter, relativ neuer Begriff. Ich habe selbst einen sogenannten "Migrationshintergrund". Als Linguist habe ich aber auch einen Sinn für Sprache und verwende diesen Begriff daher nie, da ich halt nicht so bescheuert spreche... :-) Das empfehle ich dir auch.

Antwort
von jkbk1998, 25

Per Definition aus dem 2. Weltkrieg die noch immer angewandt wird sind drei Generationen mache einem Einwanderer immer noch Personen mit Migrationshintergrund.
Also wenn du irgendein schweres Verbrechen begehst, wird in den Zeitungen Österreicher mit Migrationshintergrund stehen. Sonst ist es aber komplett egal.

Antwort
von DerDieDasDash, 58

Du bist ein Migrant, also hast Du einen Migrationshintergrund. 

Sieh Dich einfach als Össi und mach Dir keine Gedanken drüber...

Kommentar von laserata ,

ER ist nicht migriert und migriert auch gerade nicht. Also ist ein auch kein Migrant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community