Hab ich eine schneckenplage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

diese Schnecken schleppt man sich häufig mit den Pflanzen ins AQ ein - und gerade während der Einlaufzeit vermehren sich - warum auch immer - diese Schnecken meist sehr.

Danach wird es an deinem Fütterungsverhalten liegen, ob sie sich explosionsartig vermehren oder mehr oder weniger "verschwinden".

Ansonsten erfüllen auch Schnecken wichtige Aufgaben im biologischen System eines Aquariums. Nur, wenn es zu viele werden, sollte man eingreifen.

Also, einfach abwarten, was in den nächsten Wochen passieren wird. Wenn es tatsächlich Unmengen werden, dann könntest du über die Anschaffung von den kleinen, hübschen Raubschnecken nachdenken - Anentome helena. Die halten auf ganz natürliche Weise die Population der Schnecken in guten Grenzen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch ist es sowieso keine Plage, die Schnecken sind sogar sehr gut!Wahrscheinlich Blasenschnecken, lass sie drin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung