Frage von diliano7, 35

hab ich eine oberschenkelzerrung oder ein musklekater?

ich war gestern trainieren (fussball), bin 8 runden ca 400 m bisschen schneller als gejoggt , danach, koordinationübungen und noch krafttraining. als ich dem ball übungen am hütchen germacht hab hab ich auf einmal ei stechen im rechten oberschenkel bekommen.. danach hab ich direkt aufgehört. heute hab ich stechen in beiden oberschenkeln aber das rechte fühlt etwas komischer an... das problem ist ich hab seit monaten oberschenkelprobleme , immer wieder zerrungen wenn ich mit dem sport angefangen hab und genau drin war und kein arzt kein ortophäde und kein chirurg kann mir helfen... deshalb wollte ich wissen ob es jetzt schon wieder eine zerrung ist oder doch nur ein muskelkater ... und wie behandle ich die beiden verletzungen am besten ??? hoffe auf antworten ... danke

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kraft, Kraftsport, Muskelkater, ..., 8

Hallo! Zunächst : Trainierst Du Kraft und Ausdauer - immer zuerst das Krafttraining und nicht umgekehrt.
Und Du wirst doch wieder zum Arzt müssen. Du brauchst eine Diagnose.

Übrigens kann es auch sein dass Du zu wenig trinkst oder dass Dir Magnesium fehlt. Wir brauchen je nach Alter und Geschlecht 250 - 400 mg Magnesium täglich und nehmen auch diese Menge in der Regel mit der täglichen Nahrung auf. 

Aber gerade Fußballer haben da oft einen Mangel.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von stephan713, 16

Wenn das beim Training passiert ist ist es eine (leichte) zerrung. Muskelkater gibt's immer erst am nächsten Tag. pausiere erst mal ein wenig oder mach das Training lockerer

Antwort
von Culam1982, 1

Das kann man aus der ferne nicht sagen. Man muss dich dafür untersuchen. Daher ist es ratsam wenn du einen Arzt aufsuchst und ihn um Rat bittest.

Antwort
von JuliaPlk, 16

Du könntest es mit tape probieren mach ich auch immer hilft :)

Antwort
von Zazscha, 5

Ich kenne das Problem und hatte es selbst sehr lange zeit, bis mir endlich jemand weiter geholfen hat. Schau dir mal dies YT-Video dazu an.Ich hab mich als Therapeut auf Fußballer spezialisiert und konnte mit den Übungen, welche du auch auf dem Kanal findest lange Zeit verletzungsfrei agieren. Wenn du fragen hast frag gerne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community