Frage von JadstarGigi, 10

Hab ich eine gute Chance bei Audi?

Hallo, vor ungefähr einem Monat hab ich einen Eignungstest bei der Audi gemacht. Und ganz am Anfang bei der Anmeldung habe ich meine beiden Onkels angegeben. Einer arbeitet am Band und der andere ist auf einem hohem Stand bei Audi. Er war auch schon bei der Lamborghini in Italien tätig etc. Vor kurzem wurde nach mir recherchiert, bei meinem Onkel der den etwas höheren Stand hat. Mein Onkel hat natürlich nur gutes über mich erzählt. Was mit jetzt aber in den Kopf setzt ist jetzt, werden immer nach den bekannten recherchiert wenn mann welche angibt bei der Anmeldung. Und wenn ja wieso haben sie sich nur bei dem Onkel schlau über mich gemacht der den höheren Stand hat und nicht beide?

Ps: was glaubt ihr haben sich meine Chancen auf eine Aufnahme bei Audi vergrößert oder ist das normal?

Antwort
von BarbaraAndree, 10

Es kommt nicht immer gut an, wenn man angibt, Verwandte in dem Betrieb zu haben, wo man sich um eine Anstellung bewirbt. Manchmal kann es Tradition sein, wenn einige Generationen der Familie beim gleichen Unternehmen tätig sind oder waren. Wenn du die beiden Onkels als Referenz angegeben hast, dann ist es ganz natürlich, dass man dort auch nachfragt. Es müssen nicht beide befragt werden, einer reicht. Ich wünsche dir, dass Erfolg hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten