Frage von michal19931993, 98

Hab ich eine Chance um normal zu Leben?

Hallo. Bitte um ein Rat.

Ich bin mich beim Arbeitsamt angemeldet aber ich bekomme kein Arbeitslosengeld. Bin auch nicht versichert. Ich habe kein Geld um mich für freiwillige Versicherung zu entscheiden. Ich mochte eine Ausbildung machen. Hab sehr viele Bewerbungen geschickt und trotzdem keine Antwort von Firmen. Ich muss mich unbedingt zu anderer Wohnung umziehen. Hab ich bisschen Geld gespart aber das reicht  nur für 2 oder 3 Monaten. Was soll ich machen? Ich habe keine Idee.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 29

Dass du vollkommen ohne Leistungsanspruch bist, kann eigentlich nur daher kommen, dass du dich nicht an die Regeln gehalten hast.

Da kann man dann leider auch keine Bedauern empfinden.

Kommentar von michal19931993 ,

Also bin ich ganz kaputt.

Antwort
von Stadtreinigung, 46

Nun,wenn du ein Antrag stellst,hat das Arbeitsamt 6 Monate Zeit darüber zu Entscheiden ob du was bekommst oder nicht,das ist Gesetz,desshalb Klagen auf Eintweiligen Rechtsschutz auf Leistung,falls du Anspruch auf Alg I hast.

Kommentar von michal19931993 ,

Stimmt aber dort haben mir gesagt dass ich nix bekomme

Kommentar von Stadtreinigung ,

Dann zählt für dich SGB II ( Harzt 4 ) musst da dein Antrag stellen

Antwort
von Alsterstern, 61

Du hast doch letztes Jahr Arbeitslosengeld bekommen. Was ist seit dem alles passiert? Wie alt bist Du denn? Hast Du einen Schulabschluss? Erzähl mal die Umstände.

Antwort
von Apolon, 38

Eigenartig was es alles so gibt.

Ein Mensch mit Abitur - und solch ein Schreibstil !

Wie hat dieser nur das Abitur geschafft !

Kommentar von michal19931993 ,

Also wie kann ich das machen. Mit arbeitsamt versiecherung usw...? 

Kommentar von Apolon ,

Besteht auch die Möglichkeit, dass du uns Informationen zukommen lässt, aus denen hervorgeht, aus welchem Grund ein Anspruch auf ALG 1 bestehen könnte.

Und bitte auch die Deutsche Sprache und die Grammatik beachten.

Antwort
von Stadtreinigung, 59

Klagen auf einstweiligen Rechtsschutz beim Sozialgericht im ER Verfahren

Kommentar von michal19931993 ,

Könntest du deutlich erklaren? Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community