Hab' ich eine Chance bei ihr? (W/16)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

am besten wäre es sie anzusprechen aber wenn du zu schüchtern dafür bist schau mal mit wem sie viel unterwegs ist bzw befreundet ist dann kannst du die personen ja fragen (oder es indirekt andeuten) ob sie auch auf mädchen steht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich hab mit ihr noch nie geredet und von selbst werd ich das wahrscheinlich nie schaffen da ich extremst schüchtern bin und mich nie so etwas traue"

Das stimmt nicht. Du bist nicht pauschal oder konstant schüchtern. Du hast lediglich deinen extrovertierten Teil noch nicht an deine Oberfläche gelassen. Nennt sich Persönlichkeitsentwicklung. Der erste Schritt raus aus der Schüchternheit liegt bereits im Ansprechen. 

"Ich könnte mir aber vorstellen dass sie wenigstens bisexuell ist, da ich bei so etwas immer eine gute Vorahnung habe.."

Das findest du nur heraus wenn du den entscheidenden Schritt gehst. 

"..Ich bin echt planlos was ich machen soll weil ich eben sehr unfähig in so einer Sache bin.."

Wieder falsch. Da komme ich wieder zum Begriff der Persönlichkeitsentwicklung. Das "Nicht-Planlose" und das "Fähige" hast du einfach nicht an deine Oberfläche gelassen, obwohl auch dieser Persönlichkeitsanteil in dir drinsteckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine echt schwierige Situation in der du da bist, du könntest versuchen über eine soziale Plattform wie fb oder so an sie dranzukommen und sie mal anschreiben, dafür is nicht so viel Mut notwendig, da es keiner mitbekommt und es etwas privater ist. Oder du fragst mal deine Freunde wie die das machen würden. Auf Facebook oder so kann man ja auch viele Interessen und Vorlieben und alles mögliche über eine andere Person herausfinden, ohne sie fragen zu müssen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch erst versuchen den "netten - freundschaftlichen" Kontakt zu suchen, das weitere wird sich schon ergeben.
Denn: Wenn du sie schon als "Kumpel-Freundin" hast, kannst du die Signale besser wahrnehmen, falls sie doch mehr möchte und es doch "funkt".
Was mir meistens hilft ist, das ich mir Einrede, dass es nur ein kleines harmloses Gespräch ohne hinter Gedanken sei. Alles "nur freundschaftlich", das ist es natürlich nicht, du hast zwar gewisse Absichten, musst es dir aber nicht anmerken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?