Hab ich die Verkaufsrechte für meine Domains?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du eine Domain auf Deinen Namen registrieren lässt, dann gehört sie Dir, zumindest so lange, wie Du die jährliche Gebühr dafür bezahlst.
Sie steht dann auch keinem anderen Hoster mehr zur Verfügung.
Und dafür brauchst Du auch keinen eigenen Server.

Allerdings gibt es sehr viele Hürden, die man bei so einer "Geschäftsidee" beachten muss, mal abgesehen davon, dass diese Idee steinalt ist und schon sehr viele hoffen, mit einer tollen Domain reich zu werden.

Die Domain "movie2k,porno" ist insofern auch nichts besonders, zumal wirklich gute Domainnamen kurz und knackig und leicht zu merken sind.
Wenn Dir z.B. die Domain "sex.de" gehören würde, wärst Du steinreich!

So günstig, wie der Kauf einer einzelnen Domain heutzutage auch sein mag, kann dieser Handel aber auch ganz schnell viel Geld verbrennen. Wenn Du nämlich für sehr viele Domains jährlich die Gebühr bei Deinem Provider berappen musst, aber keine einzige verkauft hast, bist Du schneller pleite, als Dir lieb ist!

Auch die Idee z.B. Domainnamen von irgendwelchen namhaften Firmen für sich registrieren zu lassen, weil die eigentliche Firma eventuell vergessen hat, diese für sich selbst zu registrieren, wird definitiv schief gehen.
Eine Domain ohne wirklichen Bezug auf die eigene Person oder Firma wirst Du nämlich verlieren, wenn jemand ein berechtigtes Interesse an dieser Domain hat und dies dann auch gerichtlich einklagen wird. Das kann dann richtig teuer werden. Die Gerichte urteilen da mittlerweile sehr hart.

Wenn Du Dich trotzdem noch für das Thema interessierst, hab' ich hier einen interessanten Link für Dich:
http://domain-recht.de/domain-recht/die-sieben-goldenen-domain-regeln

Wenn Du Dich dort auch für den Newsletter registrierst, bekommst Du regelmäßig per E-Mail interessante Informationen über die Verkaufserlöse diverser Domains. Fand ich bislang immer sehr spannend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kendo51
19.10.2016, 14:55

Ich meine falls ich dann googlerr.de haben sollte oder soetwas, könnte ich ja im fall dass das Unternehmen vergessen hat diese domain zu registrieren und mir KEIN GELD dafür geben würde und vor gericht geht, die domain sofort überlassen und sagen "es war ein fehler, ich wusste es nicht oder "es sollte eine Art forum werden". ----->das mit dem namen porno,movie2k meine ich nicht im Zusammenhang, ich meine vielmehr ob ich einfach viele pornonamen-domains anmelden kann... ich sehe halt immer mehr das solche noch frei sind und ich weiß das viele auf solche seiten gehen und diese beliebt sind ... dann frage ich mich warum die frei sind (so auch movie2k sachen) ... vielleicht weil es illegal ist und dich dann datenschutzleute aufmerksam machen? keien ahnung. 

Ich persönlich finde das Thema sehr spannend und ich glaube es gibt einige Nieschen in diesem markt. Anstatt risikoreich an börsen etc zu investieren finde ich diese noch relativ "günstige" investition durchaus vorteilhaft und interessant...

danke für deine antwort(-en)!! 

0

die domain gehört dir. nur du kannst sie verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du darfst Domains verkaufen - Sie sind auf deinen Namen registriert (auch wenn bei manchen TLD's nicht im WHOIS ersichtlich). 

Nur solltest du darauf achten, dass deine Domains nicht gegen das Gesetz verstoßen (oder als Marke registriert sind). Möchtest du das als Business aufziehen ist eine Rechtsberatung sicher sinnvoll (die wir hier nicht geben können).

Zum Verkauf: Viele bieten Ihre Domains in entsprechenden Facebook-Gruppen an, auf Ihren Blogs und Websites oder via ebay und Co. Das musst du letztendlich für dich selbst herausfinden. Vielleicht belist du dich auch zum Thema "Domainparking".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kendo51
19.10.2016, 12:47

vielen dank für deine antwort.... also aus deiner sicht hab ich volle rechte darauf ? ich werde mich mal einlesen danke... was ist wenn ein markenname drin vorkommt wie z.B. googlerr.de oder deutschebahn-bewertung.de  ??

0