Frage von Th120, 57

Hab ich als freiwillig Wehrdienstleistender Anspruch auf ALG I vor meinem Studium?

Nur kurz: 3 Monate arbeitslos vor Studium, 20 Monate FWDL

Muss ich tatsächlich, wenn ich das Studium schon so gut wie sicher hab, mich ernsthaft für die 3 Monate um eine Arbeitsstelle bemühen? Es wäre ja auch absoluter Quatsch mir nen Job zu suchen würde ich nach 3 Monaten eine Ausbildung anfangen ... (aber typisch für beamtendeutschland)

Antwort
von DerHans, 39

Um AlG 1 in Anspruch zu nehmen, musst du dem Arbeitsmarkt auch zur Verfügung stehen. Du kannst nicht 3 Monate auf Kosten der Allgemeinheit Urlaub machen.

Gerade für solche Fälle gibt es ja Zeitarbeitsfirmen.

Mit Beamtendeutschland hat das nichts zu tun. Beamte zahlen keine Beiträge in die Arbeitslosenversicherung

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt & Arbeitslosengeld, 37

Selbst wenn du die Anwartschaftszeiten für das ALG - 1 erfüllt hast,also dem Grunde nach welches bekommen könntest,musst du der Vermittlung in Beschäftigung zur Verfügung stehen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community