Frage von Michi7652, 100

Hab ich alles verloren, oder gibt es noch eine Chance?

Ich will nur eure Meinung dazu wissen, weil ich ( vielleicht ) die Lage total falsch interpretiere. Ich steh auf ein Mädchen in meiner Klasse, doch ich weiß nicht worauf sie hinausgehen will. Weil ich redete eigentlich seit mehreren Monaten kaum mehr mit ihr, in der Schule. So richtig schreiben tun wir auch nicht. Ein Treffen unter uns gabs nicht ( ich hatte sie 1x danach gefragt, doch sie war sich irgendwie unsicher ).Doch ich bekam von ihr manchmal so Nachrichten wie, ob ich versuche sie zu ignorieren, oder das ich kaum mit ihr rede. Aktuell schrieb sie mir solche Nachrichten : "Ich habe keine Nerven auf sowas, du redest kaum mehr mit mir nur noch per Handy, ich sags nicht nocheinmal ich hab kb auf sowas." und " Wenn etwas ist, dann komm zu mir, weil ich hab kb immer alles übers schreiben zu klären...". Sie schrieb mir aber auch : "Dann lass mich einfach in Ruhe" oder auch " .... aber das Geschreibe kannste sparen...". Ich will wieder mit ihr reden und mich ihr richtig annähern, nur bin ich aktuell voll verunsichert :(. Wir haben ja in 3 Tagen, 2 Wochen Ferien.... was könnte ich jetzt machen? Ist Interesse da? Wie könnte ich es am besten angehen?

Antwort
von NSchuder, 29

Mir scheint es so zu sein, dass dieses Mädchen einfach von Deinem Rumgeeiere (mal hü mal hot) genervt ist.

Entweder gehst Du die Sache jetzt richtig und konsequent an oder Du lässt es ganz bleiben.

ich redete eigentlich seit mehreren Monaten kaum mehr mit ihr, in der Schule. So richtig schreiben tun wir auch nicht

Das ist doch keine Grundlage wenn Du was von dem Mädchen willst!

Wenn Du auf dieses Mädchen stehst und was mit ihr starten willst, dann zeig ihr auch dass sie interessant für Dich ist. Komm aus'm Quark und lass sie spüren dass sie die "eine" für Dich ist, dass Dir ihre Meinung wichtig ist und dass Du Zeit mit ihr verbringen willst.

Schreib mit ihr, sprich sie an, suche ihre Nähe (ohne aufdringlich zu werden), frag sie ob ihr was zusammen machen wollt usw.

Aber wenn Du ihr alle paar Wochen mal nen paar Worte schreibst, dann hat sie recht... das kannst Du Dir dann auch gleich ganz sparen!

Mädchen wollen spüren dass Du Dich um sie bemühst! Wenn Du so lari fari  wischi waschi daher kommst und gleich beleidigt abhaust weil sie einmal "nein" sagt, dann denkt sich doch jedes Mädchen dass es Dir nicht so wichtig gewesen sein  kann.

Kommentar von Michi7652 ,

Danke für die super Antwort :), du hast vollkommen Recht. Doch meine Angst liegt eher darin, dass es nur dann eine einseitige Liebe wird... also, dass ich "nur" meine Zeit verschwende... daher will ich auch wissen, worauf sie ( höchstwahrscheinlich ) hinausgehen will, weil auf Friendzone habe ich definitiv kb....

Kommentar von NSchuder ,

Nix zu danken, es freut mich immer wenn ich helfen kann...

Das Risiko, dass es eine einseitige "Nummer" wird, musst Du erst einmal eingehen. Wenn Du dann feststellst, dass es so ist, kannst Du die Sache ja immer noch wieder abblasen.

Aber erst einmal musst Du was tun, damit es überhaupt zwischen Euch zu einer Beziehung kommt!

Weißt Du, das wird Dein ganzes Leben so sein. Wenn Du jemand in einer Bar oder von mir aus im Supermarkt ansprichst und fragst ob sie mit Dir mal nen Kaffee trinken geht, dann setzt Du Dich ja auch der Gefahr aus, dass sie Dich auslacht oder einfach "nein" sagt.

Aber wenn Du es aus Angst, dass es so sein könnte, gar nicht erst versuchst, dann hast Du sowieso schon verloren.

Ich glaube dieses Mädchen hat durchaus Interesse an Dir - sonst hätte sie Deine spärlichen Versuche einfach komplett ignoriert. Aber sie hat Dir ja geantwortet und sogar gesagt was Du tun sollst - nämlich "wenn was ist, dann komm zu mir, weil ich hab kb immer alles übers schreiben zu klären...".

Also Arschbacken zusammen kneifen und "Mann" sein! Geh zu ihr, sprich sie an und sag ihr dass Du gerne Zeit mit ihr verbringen möchtest, dass Du sie besser kennen lernen möchtest usw.

Was schlimmeres als "Nö, keinen Bock" kann sie nicht sagen. Und dann weißt Du auch was Sache ist.

Aber wenn sie "Ja" sagt, dann bleib auch dran und fang dann nicht wieder an nur alle paar Wochen mal ne Nachricht zu schreiben oder so.

Kommentar von DrMystery99 ,

Super Antwort. Bin beeindruckt!

Kommentar von NSchuder ,

Danke. Höre ich gerne.

Antwort
von LauraLauralia, 35

Ich denke, dass sie noch interesse an dir hat. Auch wenn ihre Meinungsschwankungen dich vielleicht verunsichern: gehe auf sie zu, sag etwas nettes, lad sie ins Kino ein oder macht zusammen Hausaufgaben. Sie ist vielleicht genauso versunichert wie du es bist! Sei mutig, überwinde deine Bedenken und versuche es wieder bei ihr.

Nur die Mutigen werden das Meer bezwingen! Viel Glück, du machst das schon!


Antwort
von wassermelone100, 7

Ich habe mir gerade einige antworten durchgelsen & da war teilweise totaler käse bei! Nichts für ungut! 😉

Also so weit ich verstehe, willst DU mehr mit ihr. Vorab, merke dir eins: Gib einer Frau NIE und damit meine ich auch NIE das Gefühl, dass du irgendwie Zaghaft, ängstlich oder verunsichert bist! 

Was ich nicht verstehe: du stehst auf sie, redest aber nicht mit ihr! Da kann auch nichts daraus werden! Du musst ihr das Gefühl geben, dass sie mehr von dir möchte! Das erreichst du aber nicht Mut Komplimenten,Gestiken oder mit Romantik! (Nur so nebenbei erwähnt). Wenn du nicht weißt wie du bei ihr Vorgehen sollst, empfehle ich dir, dir Mark Lambert zu googeln & von ihm zu lernen! Genug mit der Schleichwerbung meinerseits! 😁

Du möchtest ja gerade, dass sie wieder auf dich zukommt & so zeugs. Höre bitte auf mich & streiche sie erstmal aus deinen leben! Warum? Weil du so wie du dich gerade befindest, leidest. Menschen leiden bei Dingen, die sie nicht bewusst beeinflussen können. Und durch ständiges Leiden wird man nur noch verzweifelter! Ich habe ja gesagt, du sollst sie aus deinen Leben streichen! Ja & Nein! Ja, weil du keine unnötigen Gedanken an ihr verschwenden sollst. Konzentriere dich lieber auf dein Leben allgemein, weil du ihr damit zeigst, dass du auch ohne sie klar kommst & auch ein interessantes Leben außerhalb von ihr führst & nicht den ganzen Tag an sie denkst! & jetzt kommt das Nein. Du sollst sie nicht für immer aus deinen Leben verbannen! Wenn du dich aber nicht mehr ihr widmest, erhält sie keine Bestätigung. Ich erkläre dir das noch einmal genauer:

Frauen sagen zwar, dass du dich nicht mehr bei ihnen melden sollst & sie in Ruhe lassen sollst. Gleichzeitig erwarten/denken sie aber, dass du früher oder später eh wieder angerannt kommst, weil du ohne sie nicht kannst. 

Machst du das aber nicht & entfernst dich von ihr & du lebst dein Leben erst einmal ohne sie weiter, dann wird ihre innere Bestätigung ausbleiben & sie wird es sein, die plötzlich deine Bestätigung erzielen möchte! Heißt übersetzt: entferne dich von ihr & ihre Bestätigung bleibt aus & sie sehnt sich nach dir. Tue also nicht in Bezug auf sie was ihr das Gefühl gibt, dass ER (du ) mich(sie) noch brauchst! Du sollst ihr nicht aus den weg gehen in der Schule, aber auch überhaupt!! Nicht den Anschein machen auf Sie hinzugehen zu wollen! Vertraue mir & setze das um! Es wird ein paar Wochen dauern, je nach dem wie sie gestrickt ist, aber es lohnt sich & sie wird dir zu 💯 aus der Hand fressen! Versprochen! Ich habe dieses Vorgehen letztens selbst noch fabriziert & habe damit abermals Erfolg gehabt. Es funktioniert bei jeden Mädchen, welches sich von dir abwenden möchte! 

Ps: sollte es nicht klappen, dann liegt es nicht daran, dass mein Tipp Quark war, sondern an der Tatsache, dass du ihn nicht richtig umgesetzt hast! 😄

PPS: Vel Glück! 😚 & schaue wirklich Mal bei Mark vorbei, da kannst du eine Menge Lernen ( genau wie ich damals).  Ach ja & falls du denkst ich bin in Auftrag von Mark hier, leider nein! Bin lediglich ein riesen Fan & ich kann es jeden empfehlen sich von ihm belehren zu lassen! 

Peace! 🙈

Antwort
von N3kr0One, 24

Frauen / Mädels interpretieren eh oft mehr hinein, als es eigentlich ist.
Deine Verunsicherung und Zurückhaltung hat sie als ignorieren betrachtet und nur übers schreiben, darauf hat sie dann einfach kein Bock.

Also: sprich mit ihr und sag ihr auch, dass du sie nie ignoriert hast, sondern einfach nicht wusstest, wie du mit ihr umgehen solltest. Du wolltest ja auch nicht wirken, als wenn du sie ständig angraben willst oder hinterher läufst.

Und dann frag sie ob sie denn, ohne Hintergedanken, was mit dir machen will. (Strand, Fahrradtour, Inliner, etc....)

Antwort
von SkyHunter123, 23

Reden ist der Schlüssel bei ihr wenn du nicht persönlich mit ihr redest will sie dich nach und nach nicht mehr. Hab Eier in der Hose und SPRICH mit ihr.

Antwort
von GammelKnight, 43

Sie scheint ja noch Interesse zu haben, möchte nur dass du etwas mit ihr unternimmst. Geht ein Eis essen oder macht sonstwas aber macht zusammen in was und schreib nicht nur.

Kommentar von Michi7652 ,

wie sicher bist du dir? Also, dass sie Interesse an mir hat?

Kommentar von GammelKnight ,

Sie schreibt dch noch oft an, sagt sogar du sollst mit ihr reden, ist aber genervt weil du nur schreibst und nichts real mit ihr machst. Verpass deine Chance nicht, die meisten Mädchen hätte dixh garnicht mehr angeschrieben und es wär aus.

Antwort
von derekshepherd, 27

rede am besten einfach mal mit ihr drüber

Kommentar von Michi7652 ,

über was? Den Kontakt zwischen uns oder was anderes?

Kommentar von derekshepherd ,

jaa genau und warum sie so oft ihre Meinung ändert haha

Antwort
von Ajmosso, 5

Wie oft willst du das noch fragen? Ergreif jetzt mal die Initiative sonst wird das Ganze nach hinten gehen das versprech ich dir. Tu etwas anstatt jedesmal die selbe Frage zu fragen 

Antwort
von meini77, 10

das ist doch eindeutig: sie will, daß Du mit ihr redest, statt mit ihr zu schreiben.

Sprich' sie einfach in der Pause an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community