Frage von 11Eleanor11, 48

Hab ich alles richtig mit der Pille gemacht?

Hallo, ich bin mir momentan sehr unsicher mit der Pille: Also ich habe die Pille Kleodina am ersten Tag meiner Periode eingenommen und ab da an regelmäßig. Ich hatte mein erstes Mal jedoch eine Woche nach dem Einnehmen der Pille, allerdings meinte meine Frauenärztin ich solle einen Monat warten, bevor ich mit jemanden schlafe. Im Internet steht jedoch überall dass sie direkten Schutz bringt..

Bin ich nun geschützt oder sollte ich mir Sorgen machen?

Danke schonmal im vorraus:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 13

Deine Frauenärztin liegt falsch. Du warst ab Beginn der Einnahme geschützt da du sie am ersten Tag deiner Periode eingenommen hast.

Bitte suche dir eine Ärztin die Ahnung hat.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von 11Eleanor11 ,

vielen dank:)

Kommentar von HelpfulMasked ,

Hui Danke für die Auszeichnung :-)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 23

Hallo 11Eleanor11

Wenn du die Pille am ersten Tag der Periode eingenommen hast (du hast dazu 24 Stunden Zeit) dann warst du ab der ersten Pille geschützt und brauchst dir also keine Sorgen zu machen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 25

Hallo,
also eigentlich solltest du geschützt sein, allerdings solltest du einen Frauenarzt aufsuchen wenn du unsicher bist.
Liebe Grüße
Anna Lena

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 32

Wenn deine Frauenärztin etwas anderes sagt als die Packungsbeilage, glaub der Packungsbeilage.

Kommentar von 11Eleanor11 ,

haha okay, danke:)

Antwort
von ruehrweiteramk, 32

Du bist geschützt, ja! Keine sorge! Ab dem allerersten Tag. Das mit dem Monat macht höchstens Sinn, um anfängliche Einnahmefehler zu vermeiden oder ähnliches :-)

Kommentar von 11Eleanor11 ,

Okay, vielen Dank:)

Kommentar von ruehrweiteramk ,

gerne!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community