Frage von Zinqs1998, 92

hab gestern eine anzeige bekommen wegen fahneschwingen?

hab gestern eine anzeige bekommen wegen fahneschwingen also aussem fenster (auto) xD ohne witz jetzt kann mir jmd erklären warum ich check die polizisten hier in der schweiz echt nicht?

Antwort
von SiViHa72, 55

Das kann als Gefährdung gelten,d a es ja über die Breite des Kfz rausgeht.

Kommentar von Zinqs1998 ,

ja aber ich halte es ja fest ist ja nichts passiert und die anderen wurden alle nicht angehalten 

Kommentar von SiViHa72 ,

naja, wenn Du z.B. mit 180 durch die Fussgängerzone bretterst, muss auch nichts passiert sein und Du kannst trotzdem angezeigt werden.


Warum nur Du, die anderen nicht.. keine Ahnung.

Kommentar von Farbenspiel1987 ,

Hand gehört aber ans Lenkrad und nicht an ne Fahne

Kommentar von Zinqs1998 ,

ich wahr ja nicht der fahrer :D also mein bruder war der fahrer der hat nichts gemacht er ist gefahren und ich hab fahne rausgestreckt

Kommentar von SiViHa72 ,

Und es ist immer noch von einer möglichen Gefährdung auszugehen. Du könntest eina neders Fahrzeug, nen Radler, nen Passanten treffen.

Antwort
von Zickiboi, 39

Das ist weder lustig noch ähnliches. Es ist Behinderung im Straßenverkehr und wird dementsprechend behandelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten