Frage von chupa89, 39

Hab einen 116i BMW und beim Start und im Leerlauf fängt er an zu zittern . Und mein Auto ist ungewöhnlich laut zur Zeit .was könnte es sein?

Antwort
von Startrails, 30

Hallo,

bleibt er im Stand konstant mit den Drehzahlen?

Entweder würde ich auf irgendeinen Defekt im Steuergerät tippen welches die falsche Menge an Benzin vorgibt, sprich er verbrennt nicht ordentlich oder irgendwas am Zündmodul. Bei letzterem müsste er jedoch ne Meldung rausgeben, also es müsste ne Kontrollleuchte leuchten.

Genaueres kann da aber eine Werkstatt sagen nachdem der Wagen gecheckt wurde - Ferndiagnosen sind hier recht wage.

Kommentar von chupa89 ,

War bei einer Werkstatt die haben mir die steuerkette erneuert und seit dem ist das ruckeln weniger geworden aber noch vorhanden und das Auto ist lauter als vorher .  

Kommentar von Startrails ,

Aha, das geht dann also in ne ganz andere Richtung quasi. Vielleicht sollten nochmal die Kettenspanner überprüft werden.

Kommentar von Rodrigo23 ,

Steuergerät ist gar nicht so unwahrscheinlich, ich selbst hab nen 320i E91, BJ 2007... bei den Modellen zwischen 2007 - 2009 der 1er und 3er Reihe verreckt gern mal der NOX-Sensor (stickoxydsensor)! Schweineteuer die Dinger aber seit dem Austausch läuft meiner wieder! Hatte auch geruckelt, lief unrund und hatte nen enormen Leistungsverlust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten