Frage von Genks7, 17

Hab eine Frage über MS?

Hallo, Ich habe MS seit September 2014. Juni 2015 hab ich mit Kortison Tabletten aufgehört. Ich ernähre basisch. Süßigkeiten sowie Chips Schokolade esse ich manchmal. Letzte Samstag hab ich aufeinmal linke Hand kaum Gefühle , fühlt sich schwer an, es fühlt sich so an als ob mein linke Hand zusammen kneift und mein Linke Hüfte hab ich sowie taubheitsgefühl ...:( ich trinke keine cola Fanta etc nur Wasser und ab und zu Apfelsaft und Orangensaft. Woran liegt das ?? Ich danke euch schon mal.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von LFX4live, 2

Bei MS ist es normal das man manches manchmal nicht spürt oder schmerzen hat. Es kann sein das du zu schlagartig mit dem Kortison aufgehört hast. Ich würde dir empfehlen irgendwelche Medikamente zu nehmen oder dich alle 2 Wochen zu impfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten