Frage von topas2905, 21

Hab ein Unternehmen gegründet und meine Frage wäre,ob der Domainname identisch mit dem Firmennamen sein muss Firmennamen z.B xyz muss dann die Domain xyz.de?

Antwort
von Colombo1999, 5

Nein, aber das Impressum auf der Website muss rechtlich sauber sein.

Du kannst Dir auch eins aus dem Netz ziehen, z. B. über e-recht24.de, aber ich würde trotzdem noch einmal einen RA für Handelsrecht und / oder Medienrecht drüber lesen lassen, denn einige Berufe haben besondere Pflichtangaben zu Gewerbeaufsichtsbehörden, Berufskammern etc.

Auch der Haftungsausschluss ist wichtig. Da zahlst Du dann vielleicht 100 €, kannst aber sicher sein, dass Dir keine Abmahnung wegen eines falschen oder fehlenden Impressums drohen.

Antwort
von Hugito, 9

Nein. Der muss nicht identisch sein. Man kann die Domain frei wählen. 

Viele Unternehmen nehmen aber den Firmenname oder einen Teil davon als Domain, um damit in der Öffentlichkeit einheitlich aufzutreten.

Antwort
von Mopsie64, 4

Nein, der Domainname kann von der Firma völlig verschieden sein. Du bist allerdings verpflichtet die richtige Firma ins Impressum deines Internetauftritts zu schreiben. Ich gehe mal davon aus, dass du ein Einzelunternehmen gegründet hast. Da ist die Firma sowieso immer dein eigener Name (also z. B. Manfred Müller GBR).

Antwort
von thetee99, 3

Nein. Dazu gibt es keine gesetzlichen Vorgaben o. ä. Es wäre nur für dich bzw. dein Unternehmen ein Vorteil, um den Namen der Firma auch als Marke zu etablieren.

Daher gab es auch Anfang der 2000er Jahre einen lukrativen Domain-Handel... wäre man doch bloß damals auf den Zug aufgesprungen... :( du sicherst dir z. B. einfach profilaktisch ein paar Domains, wie z. B. "stern.de" und dann kommt der Verlag "Stern" und möchte diese Domain natürlich gerne haben. Dann bist du als Domain-Besitzer in einer guten Verhandlungsposition... es wurden damals Domains für mehrer 100k EUR/Dollar verkauft.

Antwort
von Steinchen77, 4

Nein, dazu kann Dich keiner zwingen. Für die Markenbildung wäre es aber sinnvoll.

Antwort
von Novos, 12

Nein, es gibt auch kein Recht, diese Domain zu bekommen, wenn diese anderweilig vergeben ist.

Antwort
von ichweisses2000, 8

Nein wäre aber praktisch

Antwort
von deinefrage2016, 7

es wäre sinnvoll sie identisch zu machen.... 

Also wenn es schon am Domain Name scheitert, wird deine Firma bald den Bach runter gehen.... 

Kommentar von topas2905 ,

Es scheitert nicht am Domainnamen, macht durchaus Sinn,nicht identisch zu nennen. Mein Unternehmen wird bald zu den Global Player gehören. Pfeiffe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten