Frage von exolord, 38

hab ein Horror Film gesehen ohne Reaktion von Angst oder so hat das was zu bedeuten oder war der Film nur schlecht?

im Film ging es darum das wen die Personen im Traum sterben sie auch in Wirklichkeit sterben und um einen Mann mit klingen Händen

Antwort
von mayaleena, 8

Es kommt halt immer auf die eigenen Ängste an! Ich hab zum Beispiel auch keine Angst vor Freddie, aber wenn ich irgendein Film z.B mit Zombies sehe, kriege ich Panik.

Antwort
von knallpilz, 10

Bei dem hatte ich auch keine Angst...

Antwort
von metalhead998, 22

Der Film war A Nightmare on Elm Street und das kann daran liegen, dass du den Film einfach womöglich nicht schlimm gefunden hast, ihn mit Freunden geschaut oder vielleicht bei manchen Stellen weggeschaut oder den Film einfach als uninteressant empfunden hast und nicht dabei warst.

Kommentar von exolord ,

möglich 

Antwort
von MafiaLP2307, 24

freddie krüger ja die meisten horrorfilme sind einfach schlecht XD

Antwort
von Lapushish, 12

A nightmare on Elmstreet heißt der Film und ist meines Erachtens auch wirklich nicht gruselig. Ich bin was Horrorfilme angeht allgemein sehr abgestumpft, ich erschrecke mich so gut wie nie, weggucken oder das Gesicht verziehen muss ich auch fast nie. Aber ich bin trotzdem normal :D ist nur so, dass mir klar ist, dass es nicht der Realität entspricht und es teils bei einigen Filmen sogar eindeutig zu sehen ist, dass die Szenen nicht echt sind. Ich denk, dir geht's einfach ähnlich. Ein Film ist eben ein Film.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten