Frage von almiiic93, 65

Was soll ich machen wenn die Piercerin was anderes sagt als es im Internet steht?

Hab seit 2 tagen ein frisches zungenpiercing. Meine piercerin meinte ich soll mein Piercing erst nach zwei Wochen rausnehmen und dann lese ich im Internet dass man das piercing tgl rausnehmen soll und reinigen. Jetzt meine Frage was soll ich machen? Habt ihr Erfahrungen damit was habt ihr gemacht

Antwort
von stefy29, 10

eigentlich muss man das piercing so wenig wie möglich reizen & man sollte so wenig wie möglich daran herum fummeln da sich das ZP sonst noch entzünden kann da es andauern angefasst wird. rausnehmen für die reinigung habe ich jetzt aber auch noch nie gehört :-/ hab meins seit ca. 2 wochen. musste das nicht machen...

Antwort
von KleinToastchen, 30

Normalerweise sollte man immer den Anweisungen seines Piercers folgen. Im Internet kann jeder einfach schreiben, was er gerade will, ohne dass das richtig sein muss. Vielleicht kannst du uns noch mitteilen, was deine Piercerin gesagt hat und was dann im Internet steht, dann können wir das evt. ein wenig besser beurteilen. 

Kommentar von almiiic93 ,

Ich versuche die gAnze zeit unter dem Betreff einen Text zu schreiben aber irg wiee geht das nicht bzw wird er nicht angezeigt.. bin ganz neu hier...

Also meine piercerin  meinte dass ich das piercing erst nach zwei Wochen rausnehmen soll und jetzt lese ich im Internet dass man tgl rausnehmen soll und reinigen....

Kommentar von KleinToastchen ,

Ein frisches Piercing (egal ob an der Zunge, Bauchnabel oder sonst wo), darf nie entfernet werden so lang es nicht komplett abgeheilt ist. Wenn man das täglich rausnimmt, dann reisst man jedes Mal den Stichkanal wieder auf, weshalb das Piercing nicht richtig abheilen kann. 

Antwort
von beglo1705, 29

Ja und jetzt? Trink was kühles, verzichte derweil auf Milch und Joghurt, spül mit Kamillosan (verdünnt) oder Salzwasser, keine Zungenküsse o.ä.

Dein Piercing verheilt innerhalb 7-10 Tagen, also relativ schnell. Achte aber bitte darauf, dass der Stecker vorübergehend lang genug ist, denn wenn deine Zunge anschwillt, könnte das sehr unangenehm sein.

Mehr ist nicht zu beachten. Wenn du sonst noch Fragen hast, würd ich bei dem Piercer anrufen.

Antwort
von vibro3003, 14

Anfangs noch nicht rausnehmen! Sonst bekommst es nicht mehr rein und es wächst verdammt schnell zu ;) reinige es regelmäßig mit Octenisept oder ähnlichen je nachdem was dein Piercer gesagt hat

Antwort
von Cerealie, 20

Ich würde mich immer an dem orientieren, was "mein" Piercer sagt, der das Piercing ja auch gestochen hat.
Im Internet stehen allgemeine Richtwerte. Der Piercer, der das Piercing gestochen hat, kann meine Haut, Muskulatur etc detaillierter bewerten und persönliche Empfehlungen für einen optimalen Pflege- und Heilungsverlauf aussprechen. Was anderes wäre es, wenn ich meinem Piercer nicht vertrauen würde - allerdings hätte ich mich dann erst gar nicht von ihm stechen lassen ;-)

Antwort
von Marakowsky, 23

Was sagt sie denn? Ich würde erstmal grundsätzlich weniger aufs Internet geben. Wenn du dir unsicher bist, frag nen 2.piercer

Kommentar von almiiic93 ,

Sie sagte dass ich das piercing erst nach zwei Wochen rausnehmen soll und im Internet steht dass ich das piercing tgl rausnehmen soll und reinigen....

Antwort
von brennspiritus, 14

Lieber auf die Piercerin hören. Falls du was falsch verstanden hast, kannst du sie auch nochmal fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten