Hab das Relais auf RV angeschlossen aber sobald ich den lampendraht auflege schaltet das Relais durch und die Zeit läuft nicht mehr ab ohne lampendraht läut es?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

bei den eltako multifunktionsrelais muss auf der steuerseite ggf. ein bestimmtes klemmchenma für verschiende funktionen eingehalten werden. den "lampendraht" hast du doch hoffentlich zwischen 18 und dem neutralleiter angeschlossen?

und wie ist es mit den tasterleitungen? hast du da eine blindspannung drauf? oder gar glimmlampen in den tastern? wenn ja, dann ist da das Problem zu suchen. im gegensatz zu treppenlichtautomaten, die schon von vorne herein auf so was ausgelegt sind, haben multifunktionsrelais oft damit ihre Probleme.

in dem fall hilft ein "löschwiderstand" parallel zum schalteingang z.B. eine 15 Watt glühlampe.

oder du verwendest einen richtigen treppenlichtautomaten. ich empfehle den theben Elpa6, das ist das "multifunktionsrelais" unter den treppenlichtautomaten. der kann je nach wunsch als Stromstoßschalter, zeitrelais, zeitrelais mit abschaltfunktion, zeitrelais mit abschaltfunktion und stundenlicht etc. verwendet werden...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung