Hab das erste mal meine Tage und morgen Sport?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe bunny758,

grundsätzlich kannst Du während der Regel alles tun, was Du an anderen Tagen auch tust. 

Natürlich kannst Du auch Sport treiben, wie z.B. Schwimmen, Tanzen oder Skifahren. Die Menstruation ist kein Ausnahmezustand. Wenn die Regel ohne besondere Beschwerden verläuft, wenn Du gesund bist und Dich gut fühlst, kannst Du alles tun wozu Du Lust hast. Für viele Mädchen und Frauen wirkt Bewegung sogar entkrampfend und entspannend. Der o.b® Tampon schützt Dich beim Sport ganz zuverlässig, so dass Du Dich ungezwungen und frei bewegen kannst.

Fange einfach mit der Größe mini an und lies dir die Gebrauchsanweisung gründlich durch. :-)

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde dir beraten, dass du Binden verwendest und zwar "always ultra long plus mit flügeln". Das hatte mir meine Mutter gegeben das erste mal, dass ich meine Tage sah obwohl ich am nächsten Tag kein Sport machen musste. Du musst es nicht bemerken, wenn es voll ist. Versuch mal ein Clo oder ein Versteck zu finden um die Binden zu wechseln während des Festes und zwar nach jeden drei bis vier Stunden....Nimm mit dir drei bis vier Binden je nachdem wie lange das Fest dauert... Eine zweite Möglichkeit wäre, dass deine Eltern eine Entschuldigung für dich schreiben...das wäre nicht verkehrt, deine Gesundheit kommt zuerst....ich wünsche dir morgen alles Güte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunny758
21.11.2016, 06:17

Das ding ist das meine Eltern das nicht wissen...

0

Entweder du lässt dir von deinen Eltern eine Entschuldigung schreiben, oder du benutzt extra lange, dicke Binden (die man normalerweise nachts benutzt) oder du nimmst doch Tampons. Wenn du zwischendurch auf die Toilette gehst, hinterfragt das im Normalfall auch keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunny758
21.11.2016, 06:17

Meine Eltern wissen es nicht..

0

In diesen Fall gibt es normaler Weise eine Sportbefreiung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens kannst du ja obwohl du den Tampon "drin" hast, trotzdem eine Binde verwenden, wenn du dir unsicher bist, und für das Sportfest würde ich mir vermutlich eine Entschuldigung schreiben lassen... Ich glaube das versteht jeder ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunny758
21.11.2016, 06:18

Meine Eltern wissen das noch nicht

0