Hab da sowas mit Copyright - könnt ihr mir weiter helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

marcussummer und emib5 haben mit ihrer Bewertung völlig Recht. Nach deutschem Urheberrecht darf ein Kunstwerk nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung seines Urhebers oder eines anderen Rechteinhabers. (zB. Plattenfirma) öffentlich zugänglich gemacht werden. (§12 Urheberrechtsgesetz)

Es ist also nicht so, als ob nur bestimmte Lieder "copyrighted" oder besser urheberrechtlich geschützt sind. Sondern du darfst jedes Lied erst einmal nicht verwenden. Es sei denn es besteht eine Ausnahme. (zB. ist der Urheber 70 Jahre tot, oder er hat das Werk unter eine freie Lizenz gestellt)

Youtube sperrt übrigens Videos nicht aus Spaß, sondern um sich selbst und seine User vor Schadenersatzansprüchen zu schützen. Wenn die Videos mit urheberrechtlich geschützten Songs online bleiben würden, dann würden die Rechteinhaber sie früher oder später finden, und versuchen mit Abmahnungen oder Urheberrechtsklagen dagegen vorzugehen. Das würde dann extrem teuer für dich.

Ein "Strike" bei Youtube ist also dein geringstes Problem. Um aber deine Frage zu beantworten: ja. Wahrscheinlich wird dein Video gesperrt. Insbesondere urheberrechtlich geschützte Musik erkennt die Youtube-Content-ID sehr professionell.

Andererseits sind Abmahnungen gegen Youtuber in der Praxis (noch) die Ausnahme. Guter Kommentar dazu von Dr. Till Kreutzer: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2504652/Videos-mit-Chartmusik-ins-Netz?setTime=8.065

Ob du das riskieren willst musst du halt selbst entscheiden.

Falls nicht, gibt es auch Musik unter freien Lizenzen, die Urheber explizit für die Verwendung frei gegeben haben. Falls du solche verwenden willst, lies dich mal zu Creative Commons Lizenzen ein. (Google dazu: "Rechtsanwalt Thomas Schwenke Creative Commons Teil 2". Ich darf leider nur einen Link eingeben) Creative Commons Musik findest du etwa bei CCMixter oder Soundcloud

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland heißt es Urheberrecht und nicht Copyright.

Jedes Lied ist urheberrechtlich geschützt. D. h. Du darfst im Regelfall nur Musik verwenden, die ausdrücklich dafür gedacht ist. 

Geh mal davon aus, dass Du jegliche Musik irgendwelcher Bands oder Künstler nicht verwenden darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtiPlayz
22.12.2015, 11:02

Aber wenn ich nach frage, darf ich das Lied doch nutzen, oder? (also wenn die zustimmen)

0

Urheberrechtlich geschützte Werke (und das sind bei Musikstücken die meisten die auf dem Markt sind) dürfen ohne Zustimmung des Rechteinhabers nicht von Dritten veröffentlicht werden. Das heißt, du riskierst eine Abmahnung des Rechteinhabers (da werden regelmäßig mehrere hundert Euro geltend gemacht) und eventuell auch eine Löschung bei Youtube. Würde ich dir also nicht empfehlen, wenn du die Zustimmung des Rechteinhabers nicht schriftlich hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch mal mitbekommen, dass eine Youtuberin wegen eines angeblichen copyright infringements direkt ohne vorwarnung gelöscht wurde. (Sie hatte 15.000 Abos) und das witzige war, dass es ein fehler war und sie das lied eigentlich verwenden durfte.

2 JAHRE später hat sich alles aufgeklärt und sie hat ihren kanal zurückbekommen (also war es nur eine lüge, dass youtube  die kanale unwiederbringlich löscht)....   es sind nämlich Bots, die die youtubekanäle nach copyright-verletzungen durchsuchen und bei ihr hat so ein bot einen fehler gemacht. alles was sie nach 2 JAHREN von youtube zu hören bekam, war ein "sorry"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Lied benutzen willst, was bekannt ist brauchst du die schriftliche Genehmigung von jeden Künstler der darauf vertreten ist bzw. daran gearbeitet hat, oder aber wenn die Rechte bei einem Label liegen die Zustimmung von diesem. Deswegen nutzen Youtuber auch keine bekannten Songs oder Remixe. Kann auch sein, dass du zur Kasse gebeten wirst wenn du es nutzen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasMorus
22.12.2015, 13:58

<klugscheißen>Die Genehmigung muss rein rechtlich nicht unbedingt schriftlich erfolgen. Das ist nur günstiger, um sie später auch nachzuweisen. </klugscheißen>

0

Copyright gibt es in Deutschland nicht.

Google mal nach Urheberrecht, dann sollten alle Deine Fragen geklärt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtiPlayz
22.12.2015, 11:00

Also soweit ich das jetzt gelesen habe, ist es eigentlich genau dasselbe wie mit Copyright.

0

Was möchtest Du wissen?