Hab ca.20 kg zuviel auf den hüften und hab auch herzryhtmusstörung sollte ich mit fußball spielen anfangen ist eine wichtige frage für mich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dann geh mal lieber zu nem Arzt und lass dich untersuchen. Der kann dir auch ein passendes Bewegungsdings empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst ab einem bestimmten Puls über längere Zeit, verbrennst du ordentlich Fett. Joggen, wo du etwas lamgsamer läufst aber länger und in gleichem Tempo, bringt viel mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Die Antwort kann nur über den Arzt laufen.Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den arzt fragen ansonsten kannst du immer noch gelenksschonende sportarten betreiben wie zb schwimmen. Aber sport ist auf jeden fall ein MUSS um sichtbare erfolge zu haben. Ich wünsche dir viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Frage erörtert man mit seinem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang lieber mit leichtem Joggen an und steig dann ins Fußball ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mit Fußball ersteinmal sein lassen. Mit Joggen wäre ich wegen der Gelenkbelastung auch vorsichtig.

Das Optimale wäre zunächst 2-3 Monate regelemäßig schwimmen zugehen und parallel die Ernährung anzupassen. Nach dem du dann schon etwas abgenommen hast, würde ich so langsam mit joggen und Ausdauer beginnen. Mit der Kondition die du bei laufen schon erlangt hast, würde dir den Start in den Fußball schon sehr leichter fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe schwimmen da hast du keine nebenwirkungen auf deine gelänke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Sportart für dich ideal ist kann dir dein Arzt sagen. Glaube nicht, dass Fussball für dich ideal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, warum nicht. Sport tut gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?