Frage von Kaan604, 90

Hab bald ne OP, meine Mutter hat gesagt dass sie es dann den Lehrer sagen muss falsch irrgentwas schief geht.?

Doch bittet ihn dann dass er niemand von den Schülern was davon erzählt. Ich mache mir jetzt Sorgen falls er es irrgendwie doch sagt.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 19

Deine Mutter muss es dem Lehrer nicht erzählen. Wenn die OP während der Schulzeit ist, müsst ihr natürlich bescheid geben. Dann wird der Arzt dies aber auch Bescheinigen.

Deinen Mitschüler dürfte und wird er auch nichts erzählen. Wieso sollte er auch? Vorallem wenn du bekräftigst dass du dass nicht möchtest, dürfte es kein Problem sein.

Ich würde auch nicht so sehr daran denken dass etwas schief gehen könnte.

Antwort
von Bellefraise, 11

Eigentlich ist schon alles gesagt, noch mal zusammengefasst:

Abmeldung von der Schule mit Schein vom Arzt am 1. Fehltag - das ist alles!

Egal, wie lange die Aktion dauert, Gründe gehen niemenden etwas an!

Wenn die Muddi schon geplaudert hat - naja, zurücknehmen kann man das nicht mehr.

Falls der Lehrer plaudert - Beschwerde beim direkten oder nächst höheren Dienstherren

Antwort
von NightHorse, 8

Nein, deine Mutter muss nur sagen, das du aus medizinischen gründen nicht in die Schule kannst. Der Grund muss nichtangegeben werden.

Und wenn du länger Krank bist, muss nur gesagt werden das die Genesung länger dauert.

Und eigentlich dürfen Lehrer auch nicht nach dem Grund fragen.

Ein Attest dürfen sie jedoch fordern.

Kommentar von Kaan604 ,

Aber wenn dass meine Mutter schon gesagt hat.
Zu wieviel %ist es dass er nicht erzählen wird? Will es nämlich nicht.

Antwort
von echolot19, 26

Der Lehrer hat eine Schweigepflicht und an die wird er sich natürlich halten. Ist ja aber auch kein Problem ihm noch einmal mitzuteilen, wie unangenehm es dir ist wenn andere davon wissen.

Abgesehen davon, mach dir mal Gedanken warum dir das so extrem peinlich ist. Unabhängig davon was es ist, nichts kann so peinlich sein wie die Tatsache dass es dir danach besser geht, und das ist alleine entscheidend

Antwort
von Kilkenny4me, 13

Hä? Deine Mutter muss niemandem was erzählen. Notfalls bekommst du ein Attest, welches du in der Schule abgibst und gut is. Mach dir keine Sorgen, es wird schon nichts schiefgehen...


Antwort
von CongFuFighter, 17

Sie brauch deinem Lehrer dann nur sagen DASS etwas schief gelaufen ist, NICHT WAS schief gelaufen ist ;-) falls du das meinst

Antwort
von Mirarmor, 21

Was meinst du denn mit "schief geht"?

Kommentar von Kaan604 ,

Falls es sich später wieder entzündet und so.

Kommentar von Mirarmor ,

Tut mir leid, ich verstehe nicht, worum es geht.

Antwort
von husky191, 4

was denkst du wieviel deiner Schulkameraden beschnitten sind bezw.werden noch beschnitten, es wird dich keiner auslachen. wahrscheinlich wollen auch einige sehen wie ein beschnittener penis aussieht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community