Frage von kaktusfeld, 71

Hab Angst mich mit ihm zu treffen :( Bitte helft mir?

Hallo, ich schreibe seit fast einem Jahr mit einem Typen und wir mögen uns sehr. Da er zum Studieren in meine Nähe gezogen ist, haben wir beschlossen uns mal zu treffen.

Ich habe extreme Angst davor, weil ich Angst habe, dass er mich dick finden wird. Ich habe ihm immer nur solche Fotos geschickt, in denen ich aufgrund der Position und der Lichtverhältnisse sehr vorteilhaft aussah. Ich wiege 76kg bei 174cm Körpergröße. Ich habe echt Angst, dass er sich vor meiner abgrundtiefen Fettheit erschreckt :( was soll ich tun? Habe echt versucht in der kurzen Zeit abzunehmen, aber viel Zeit bleibt mir bis morgen nicht mehr!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von oliberlin, 71

Ich wiege 76kg bei 174cm Körpergröße. Ich habe echt Angst, dass er sich vor meiner abgrundtiefen Fettheit erschreckt :( was soll ich tun?

An Deinem Selbstbild arbeiten. 76kg bei 174cm hat mit »abgrundtiefer Fettheit« so viel zu tun wie ein Eiswürfel mit einem Gletscher.

Ansonsten, wenn Du Dich mit jemandem treffen willst, den Du kaum oder nur übers Internet kennst und Du Bedenken deswegen hast: triff Dich an einem öffentlichen Ort, z.B. in einem Café oder dergleichen, und nimm eine(n) Bekannte(n) mit, die/der sich an einem Nachbartisch setzt. Du weißt, dass da jemand ist, der Dir Sicherheit gibt, ihr seid aber trotzdem »unter Euch«.

Ach ja, und arbeite an Deinem Selbstbild, ernsthaft. Ist ja schrecklich, wegen ein paar Gramm über dem »Idealgewicht« von »abgrundtiefer Fettheit« zu reden!

Antwort
von nesi1939, 63

Hallo, also ich würde ihm schreiben, dass du ihn sehr gerne sehen möchtest, aber doch jetzt Bammel hättest, dass er enttäuscht wäre, weil du ja eben etwas pummelig bist.Wenn er dann sagt, das wäre doch nicht so schlimm, dann kannst du noch sagen, dass du auf den Fotos eben gut getroffen bist. Ich denke, er wird dich auf jeden Fall sehen wollen. Aber dann ist er etwas besser vorbereitet und malt sich vielleicht schon ein anderes Bild von dir. Auch du kannst dann viel entspannter und natürlicher auf ihn zugehen. Verbiege dich niemals für einen Mann, denn wenn einer dich so liebt, wie du bist, dann kannst du sicher sein, dass er es ehrlich meint. Niemand hat sich selbst gemacht und viele Frauen, die auch nicht wie gemalt aussehen, haben einen Partner. Dabei ist jedoch Ehrlichkeit, oberstes Gebot. Das ist meine Meinung, aber nur Mut, es ist vielleicht alles leichter als du denkst.

Antwort
von Annita98, 66

Der Punkt ist das wenn du mehr von ihm willst bzw. eine Bezihung willst, dann solltest du dir klar werden das er dich dünn aber auch dick lieben sollte.. mach dir keine großen Gedanken geh selbstbewusst dahin sei wie du bist und wenn es ihm nicht passt lass ihn gehen entweder er kommt wieder oder er lässt sich was entgehen :)

Antwort
von McFatty, 66

Bleib einfach du selbst :-) und hoffe das er kein schlechten charakter hat ^^ sonst kann ich dir nicht mehr helfen .

Antwort
von EmoCandy, 60

Entweder du nimmst ab oder du stehst zu dir. Und er wird dich doch sicherlich auf Fotos schon mal gesehen haben oder?

Antwort
von bambilein17, 20

Hey, Kopf hoch! Sei gütig zu dir selbst. Ich wette, das der Typ sich auch von seiner besten Seite präsentiert hat. Sei nicht so kritisch zu dir selbst. Sag dir, dass wenn er sich an solchen Äußerlichkeiten stören sollte, es einfach nicht wert ist. Wie lief es denn, wenn ich fragen darf?

Antwort
von Fild1937, 30

Trau dich einfach! Wenn du unsicher bist dann sag ihn die Wahrheit dass du dich etwas "dick" findest. Wenn ihr nur ganz normale Freunde seid dann wird er nichts sagen.

Antwort
von Aeyskk1, 65

Bevor du dir sorgen um dein Aussehen machst solltest du vielleicht jemanden bitten mit dir mit zugehen. Nur weil du schon seit einem Jahr mit jemandem schreibst heißt das nicht das du ihn kennst, ich meine Ihr habt euch nie gesehen oder irre ich mich,-& außerdem wer dich nicht so akzeptiert wie du bist dann ...... Auf ihn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community