Frage von Bubbelgummel99, 42

Hab Angst dass seine Gefühle zu mir verschwinden :(( (beziehung,liebe,)?

Hallo ich bin 17 und mein Freund auch.Wir sind seid fast 3 Wochen zsm und er meinte dass seine Gefühle zu mir Anfangs stärker waren als jetzt.er hat da mit mir jedentag immee nach telefonieren gefragt,hat geschrieben,wollte treffen aber jetzt fragt er garnicht mehr... Seine gefühle sind weniger geworden :( Das liegt aber auch daran dass er sehr viel stress hat in der familie,schule,polizei usw er hat garkeine zwit mehr für mich.Ich hab mir ihm geredet über seine gefühle und er meinte nur dass er nix dafür kann wenn seine gefühle weggehen und mich machts soo mega traurig :( hab angst ihn zu verlieren ich liebe ihn über alles.. Er iwt auch oft abweisend zu mir und ich lasse mir auch vieles gefallen.Er hatte sich einmal mit mir getroffen nur damit er nicht alleine iwohin gehen muss.Ich weiss echt nicht was ich tun soll .. Wie könnte ich denn versuchen seine gefühle qieder stabil zu machen durch mehr zeit verbringen?.. Aber sein stress hält uns davon ab zu treffen er ist dann in gedanken woanders meistens.. Danke im vorraus

Antwort
von Shiranam, 42

Gefühle kann man nicht erzwingen. Da hat er recht. Du kannst da nichts tun.

Vielleicht tust Du zuviel, bist immer verfügbar. Such dir noch andere Interessen, denen Du allein nachgehen kannst. Dadurch machst Du dich etwas rarer und hast selbst schöne Beschäftigung.

Und drei Wochen sind ja noch nicht wirklich lang. Vielleicht ist es wirklich nur Verliebtheit - keine Liebe.

Kommentar von Bubbelgummel99 ,

Ja du hast recht.Ich bin auch immer verfügbar ich frage ihn immer nach treffen,telefonieren einfach alles.Bin immer anwesend aber er ist abweisend meistens :-/ Ich weiss nicht wie ich mich ablenken kann muss immer an ihn denken :( ich wollte mal für 1 tag offline sein und gucken ob er sich melder glaubst du das wäre eine gute idee?

Kommentar von Shiranam ,

Sei nicht zu enttäuscht, wenn er es nicht tut. Möglicherweise atmet er dann nur einmal durch. Ist halt ein Mann ;-)

Laß ihm wirklich etwas Luft, ohne diesen "Test-Hintergedanken".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community