Frage von DerMilko, 32

hab angst das meine das meine freundin schluss macht. was tun damit es mir besser geht?

hab seit zirga einem monat meine erste freundin, weil sie krank geworden ist und wegen einem praktikum konnten wir uns nur zwei tagen sehen. sie möchte seit zwei wochen nicht das ich sie anrufe oder das ich sie besuche, zuerst lag es an ihren depresionen, die hat sie aber seit einer wocher nicht mehr hat(meint sie). sie möcht mit mir nach den Ferien reden. am telefon hat sie mir nach mehrmaligen nach fragen hat sie gesagt das sie nicht schluss macht. ein paar freunde sagen mir das sie komisch reagiert wenn man sie auf mich anspricht. Ich hab angst das sie schluss macht. Eigentlich weiß ich nicht was sie mit mir reden möchte, es könnte auch etwas positives sein.

mir geht es natürlich sehr schlecht, was kann ich tun damit es mir besser geht oder das ich wenigstens gut schlafen kann?

Antwort
von janThi, 32

Ich glaube, du musst darauf warten das ihr redet. Und depressionen verfliegen nicht von einem zu dem anderem Tag. Die hat man immer, es ist ein hoch und runter, man kann nur daran arbeiten das man mehr hochphasen hat.

Viel Glück ;-) 

Kommentar von DerMilko ,

nein, nein, Depressionen vergehen nach einer Zeit, nur dauert es sehr lange in schnitt 6 bis 8 Monate Depressionen können behandelt sogar nur ein paar Wochen dauern.

Kommentar von janThi ,

Na dann... 

Antwort
von nataschaa888888, 30

lenk dich mit deinen freunden ab

Antwort
von cassiopea, 18

"Was tun damit es mir besser geht?" - NEIN
... tu das, was macht, dass es IHR besser geht, selbst wenn es die trennung ist. Vlt belastet die beziehung sie ja? Ihr müsst euch einfah ausprechen. Akzeptiere ihre entscheidung! Wie du dann über ne gebrochenes herz hinweg kommst, das ist ne andre frage.
Lg, cassi ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community