Hab 2 Züge am joint gezogen und kopfwchmerztablette?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird wahrscheinlich keine Auswirkungen habe. Wenn die Kopfschmerzen aber anhalten 1-2 Tage lang dann geh zum Arzt und sag ihm auch, dass du an einem Joint gezogen hast (ärztliche Schweigepflicht). Ich möchte dir natürlich noch einen Ratschlag geben und zwar halt dich bitte fern von dem Zeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heftigcrush
26.10.2015, 21:37

ja ok ich hab eh nur probiert is ne so mein ding

1

Nein ist unbedenklich. Selbst im Vollrausch von Cannabis ist das in Ordnung. Ja halte dich besser fern, viele die damit anfangen lassen vieles dadurch in ihrem Leben schleifen.. Glaub mir man braucht dann wieder etwas Zeit und Kraft sich davon zu erholen, sofern man es dann noch lassen kann:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein nicht schädlich...aber wenn du von 2 zügen derartige beschwerden hast..lass es sein:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Normalfall nicht.
Schmerztabletten können, wenn THC und z.B. Paracetamol geimeinsam genommen werden, den Rausch eventuell verlängern. Wenn es andere Nebenwirkungen haben sollte, gehe bitte zu einem Arzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hottihot
26.10.2015, 21:46

Nein eher nicht, Aspirin verlängert die Wirkung von Koffein, das wars. Schmerzmittel verlängern nichts. Mango soll laut einer Studie, den THC Rausch verstärken :-) bitte nicht testen!

0

Was möchtest Du wissen?