Frage von Zweifeltverr, 92

Haarwuchs beschleunigen bei schilddrüsenunterfunktion?

Bei mir wurde vor ca. 2 Monaten eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt,was meinen Haarausfall und meine kahlen Stellen erklärt. Ich nehme nun L Thyroxine Henning 50 und meine Werte sind auch schon runtergegangen. Leider sehe ich keinen Fortschritt bei meinen Haaren. Ich bin 15 und mir ist es echt peinlich. Ich kann meine Haare nicht mehr offen tragen und sogar in einem hohen Zopf sieht man zuviel Haut. Gibt es da Möglichkeiten, den Haarwuchs irgendwie zu beschleunigen?

Antwort
von julianne333, 66

Wenn du deine Tabletten immer nimmst werden deine Blutwerte wieder normal und bleiben es auch. Und dann brauchst du ganz viel Geduld. Da du medizinisch nicht mehr machen kannst.

Es kann sein das es ein paar Monate dauert bis sich dein Haarwuchs wieder normalisiert. 

Vielleicht kann dir dein Frisör bis dahin ein paar Tipps geben wie du deine Haare steylen könntest damit es nicht so auffällig ist. Vielleicht helfen auch ein paar farbliche Strähnen?

Ich finde eine neue Frisur hätte auch den Vorteil das jeder sofort sieht das was anderer ist und es von deinem eigentlichen Problem ablenkt. 

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Antwort
von lollyfrei, 63

Du kannst einem ganz doll Leid tun bei Haarausfall mit 15. Deshalb möchte ich Dir ein wenig Mut machen.
Als erstes würde ich durch einen Facharzt laufen um zu klären ob die Schilddrüsenunterfunktion die Ursache für Deinen Haarausfall ist. Vielleicht ist es ja eine ganz andere Ursache warum Du Haarausfall hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten