Frage von erikbamberg, 32

Haarwax lässt sich nicht rauswaschen?

Hallo... ich bin letztens von haargel auf haarwax umgestiegen... und bekomme meine frusur damit viel besser hin... aber wenn ich meine haare wasche fühlen die sich komisch an und klebrig und ich bekomme es nicht richtig rausgewaschen... ist das normal ?

Mir gehts hald dadrum dass meine haare früher immer voll weich waren und jetzt mega strohig sind und sich beim duschen anfühlen als würdedas wasser und das schampop einfach abperlen

Ich benutze schwarzkopf stufe 6 wax Und head and shoulders for man schampoo

Antwort
von Samika68, 23

Haarwachs solltest Du vor dem Haarewaschen gut ausbürsten.

Die Haare zwei Mal mit heißem Wasser waschen - jeweils das Haar gut und kräfig einshampoonieren, beim zweiten Mal das Shampoo eine Zeit lang einwirken lassen - und wieder mit viel heißem Wasser ausspülen.

So solltest Du das Haarwachs rüchstandslos entfernen können.

Antwort
von Kylie296, 23

Ein guter Tipp : Wachs löst sich bei Olivenöl, also massier deine ganzen Haare mit Olivenöl ein und kämm sie auch dabei durch und lass sie dann so lang wie möglich einwirken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community