Frage von MissBlackbird16, 40

Haarwachstum beschleunigen ohne Öl?

Ich habe schon oft gehört, dass das mit Öl klappt jedoch finde ich es ein bisschen unangenehm mir z.B. Olivenöl in die Haare zu machen. Gibt es auch noch andere Möglichkeiten?

Antwort
von FlyingCarpet, 31

Schließ Dich dem Forum "Langhaarnetzwerk" an. Eine kleine Zusammenfassung der Pflegetips findest Du auf der Website "Kupferzopf".

Antwort
von DanielSchuster, 40

doch die gibt es sehr wohl, ich gibt dir einen kleinen tipp es nennt sich Koffein, den konsumiert du wahrscheinlich jeden tag, einfach jeden tag handtuch trockene haare mit gemahlenen kaffee einmassieren und das für 15-30 min 1x täglich, in spätestens 2 monaten solltest eine grossen unterschied erkennen.

Antwort
von pn551, 33

Vor über 40 Jahren hat mir mal ein Mädchen erzählt, sie würde Franzbranntwein auf die Kopfhaut einmassieren, das würde das Haarwachstum anregen. Zuvor hatte ich sie mit kurzen Haaren gesehen, und ungefähr 4 Wochen später hatte sie schulterlanges Haar. Ich selber habe es nie ausprobiert, daß ich keine lange Haare wollte. Versuche es mal, es kann zumindest nicht schaden.

Kommentar von FlyingCarpet ,

Hilft nicht viel, der Alkoholgehalt regt die Durchblutung der Kopfhaut an.

Kommentar von pn551 ,

Ja eben........... der Alkohol regt die Durchblutung an, und deshalb sollen die Haare schneller wachsen. Hast Du es schon mal ausprobiert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten