Frage von Lisatanzt, 69

Haarunfall, was tun :(?

Hallo, ich hab ein riesiges Haarproblem. Also, vor längerer Zeit habe ich blonde Strähnen gehabt, diese dann über gefärbt mit braun. Dann kurz darauf eine rote Färbung rein gemacht. Diese wurde extrem rot weshalb ich beim Friseur eine Brauntöung bekommen habe. Als diese rausgewaschen war vor 1 Monat hab ich meine Haare selber wieder getönt mit einem Goldbraun. Da mir das zu ungleichmäsig war habe ich ein Samtbraun drüber gefärbt, welches kein Rotpigmente enthält, das habe ich ausgewählt, weil ich dachte wenn ich schon rotpigmente drin habe, dass es nicht grün wird. Ja, wurde es aber trotzdem. Jetzt sind meine Haare dunkelbraun mit grün und lila Stich. Abwechselnd. Total schrecklich.

Kann der Friseur da noch was machen? Wenn ja, was? Und was könnte da jetzt noch für eine Farbe rauskommen?

Selber möchte ich da nichts mehr dran machen.

Danke schonmal im vorraus.

Antwort
von JenniPhreniXx, 26

Am Besten ist, wenn du dir aus der Drogerie erstmal das Mittel ColourB4 kaufst (bin mir nicht mehr sicher ob das genau so hieß), das ist eine Art Colour Remover und zieht erstmal die gefärbte Farbe aus den Haaren und dann würde ich erstmal die Haare ein paar Tage ihre ruhe lassen und danach wieder färben :)

Antwort
von Elissalotta, 41

Er kann versuchen dir die Farbe mit einem Mittel aus den Haaren rauszuziehen und dann nochmals überfärben. Macht die Haare nur leider extrem kaputt. 

Das hat der Friseur bei mir mal gemacht als ich mir schwarze Strähnen in meine blonden Haare gefärbt habe und sie dann grau aussahen. Danach waren sie wieder komplett blond. 

Antwort
von PhilippCanHelp, 18

Oh Gott... Deine Haare sind wahrscheinlich sehr strapaziert bzw. wahrscheinlich sogar kaputt. Du solltest definitiv zum Friseur. Aber ob der da noch was machen kann... Vielleicht könntest du noch ein sehr dunkles dunkelbraun bzw. schwarz raus holen. Und danach hörst du am besten auf zu färben,damit meine ich solange, bis das geschädigte Haar rausgewaschen ist. Sonst kann es sein, dass dein Haar sogar abbricht. Also geh am besten schnell zu Friseur. Ich hoffe ich konnte helfen.
LG PhilippCanHelp

Antwort
von urs53, 33

Zuerst entfärben und dann mit deinem Orginalfarbton färben. dann unbedingt die Spitzen grosszügig schneiden, da das ganze eher schädlich für die Haare ist.

Kommentar von urs53 ,

auch die Variante von Akka2323 währe eine Möglichkeit! Und ich glaube: Nicht die schlechteste! :-) :-)  Lass hören was läuft.

Kommentar von Lisatanzt ,

Abschneiden wollte ich sowieso, nur nicht all zu kurz :)
Ich geh morgen zum Friseur und dann mal sehen was bei rauskommt.

Kommentar von urs53 ,

ie lange sind sie denn jetzt und wie Mutig bist du denn? :-)

Antwort
von Akka2323, 32

Ganz kurz schneiden lassen und dann wieder wachsen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community