Haartrend? Haarfarbe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der unterschied zwischen Balayage und Ombré ist folgender:

Balayage ist eine Färbtechnik. Der Frisör färbt freihändig mit einem Pinsel den er durch deine Haare streicht. Dabei entstehen unterschiedlich intensive und natürlich aussehende Strähnen.
Ombré ist die Bezeichnung des Farbverlaufs. Dabei ist der Ansatz sehr dunkel und soll wie eine Art Schatten wirken. Ab den Ohren verläuft es dann in ein helles Blond.

Wenn du überlegst dir die Haare zu färben kannst du dir unter diesem Link verschiedene Trends anschauen, ich finde einige andere Möglichkeiten auch sehr schön (z.b. Babylights)
http://www.gofeminin.de/haare/strahnchen-abc-s1840363.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein gibt eig nicht mehrere davon denk ich aber es hängt davon ab wie man das macht. Entweder mit nem schönen ordentlichen Farbverlauf und einem guten Ergebnis ODER die Haare sehen aus als hätte man sie in einen Eimer voll Farbe getunkt (wie einen Pinsel) und es gibt keinen Verlauf sondern nur die Spitzen sind gefärbt. Kommt drauf an wie du das haben willst (eher erstes) dann musst du zum Friseur 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst balayage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TiffySternchen
25.06.2016, 14:01

Ja genau ist das was anderes ??

0
Kommentar von bliblablupsi
25.06.2016, 14:04

dadurch soll ein natürlich aussehender farbeverlauf entstehen. es wird nich ganz oben angesetzt deswegen sieht man auch keinen ansatz...es wird einfach freestyle gefärbt und ich würde sagen man kanns als mittelding zwischen ombré und strähnen sehen:)
hoffe ich konnte auch ohne friseurkenntnisse helfen:)

0