Frage von lovelybilly, 105

Haarspitzen mit Wasserstoffperoxid bleichen und tönen?

Ich möchte mir meine Haarspitzen farbig (pink, mit Directions) tönen. Um die Farbe jedoch besser hervorzuheben, möchte ich mir ebenfalls die Haarspitzen (also nur an den Stellen, wo später die Farbe hinkommt) mit Wasserstoffperoxid etwas aufhellen. (Habe als Naturhaarfarbe dunkles Blond/helles Braun.)

Jetzt meine Frage: Geht das überhaupt so?

UND: Mit einer wieviel-prozentigen Wasserstoffperoxid-Lösung kann ich dann meine Haare aufhellen?

Antwort
von Totorooh, 80

An deiner Stelle würde ich es professionell vom Friseur machen lassen, weil man erstens den natürlichen Verlauf nicht selbst hinbekommt und zweitens du dich ärgerst, weil deine Spitzen überstrapaziert sind und womöglich mehr als nur die Spitzen geschnitten werden müssen. 

Kommentar von lovelybilly ,

Ich will mir meine Haare sowieso abschneiden und wenn ich jetzt davor noch ein bisschen was dran rumfärb ist es mir letztendlich egal, denn wenn es was geworden ist, dann lass ich es und wenn nicht, dann schneid ich es einfach ab :)

Kommentar von Totorooh ,

Achso dann ja einen nicht jede Spitze weh ; )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community