Frage von milkaherz02, 74

Was für ein Haarshampoo gegen schnell fettendes Haar könnt ihr empfehlen?

hallo ihr lieben, meine haare sind sehr dünn und fetten schnell.. ich muss sie daher so gut wie jeden tag waschen :/ wäre nett wenn ihr mir helfen könntet ein gutes haarshampoo zu finden, das das Fetten weniger wird und ich sie nicht jeden Tag waschen muss.

Vielen Dank

Antwort
von jungjan, 19

Nicht sofort waschen.
Ab und an reicht auch ein Trockenshampoo.
Je öfter du wäschst,desto fettiger werden sie.
Ein Trockenshampoo hilft natürlich nicht bei schon fettigem Haar.
Es sollte schon frühzeitig angewendet werden

Antwort
von FelixFoxx, 33

Weniger oft waschen...die häufige Haarwäsche regt die Talgdrüsen an und verschlimmert das Problem

Kommentar von milkaherz02 ,

Danke! wenigstens einer der mir hier normal antworten kann :)

Kommentar von Mignon2 ,

Eine Aneinanderreihung von 5 Wörtern mit Fragezeichen ergibt noch keine Frage. Wenn du deine Frage in vollständigen und verständlichen Sätzen stellst, bekommst du brauchbare Antworten. Wenn du dir keine Mühe mit der Frage gibst, geben sich die Nutzer auch keine Mühe mit der Antwort. Wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Bedenke: Du willst etwas von uns, nicht wir von dir.

Kommentar von milkaherz02 ,

mir hat es den text für die details nicht angezeigt tut mir leid dass dann nur der titel kommt -.- fehler passieren!!

normale antworten kann man trotz allem erwarten 

Kommentar von Pangaea ,

Das ist ein Gerücht. Die Talgdrüsen merken nicht einmal, ob sich auf der Kopfhaut Fett befindet oder nicht, weil die Haut kein Feedback-System besitzt.

Nur durch Irritation kann man die Talgdrüsen "anregen", also etwa durch Shampoos, die Alkohol oder hautreizende Duftstoffe enthalten.

Aber es spricht nichts dagegen, die Haare mit einem milden Shampoo zu waschen, so oft es nötig ist. Die Fettproduktion der Haut und der Kopfhaut wird hormonell geregel, also von innen.

Antwort
von rainboowunicorn, 10

Ich kann dir nur das Schauma 7 Kräuter empfehlen ( ist auch ohne Silikone ! ) :)
Und noch ein SUPER TIPP ( der sofort auf's erste mal Hilft :) )
Du kochst dir einen Pfefferminztee und lässt ihn ziehen während du in der Dusche bist ( stell ihn am besten in kaltes Wasser während du duscht , dann ist er nicht mehr heiß ) Und dann nach dem duschen kippst du dir den Tee ohne ihn dann wieder auszuwaschen über deine haare :)
Das hilft so, also die Talgdrüsen ( wo das Fett rauskommt ) werden durch das 7 Kräuter Shampoo Gereinigt und durch den Tee werden sie sozusagen das Fett stoppen und gleichzeitig auch den unangenehmen Geruch verschwinden lassen :)
Hoffe, ich könnte helfen :)

Expertenantwort
von Head&Shoulders, Business, 10

Hallo milkaherz02,

ich kann es sehr gut nachvollziehen, dass dich deine schnell nachfettenden Haare nerven und du nach einer Lösung dafür suchst – ich möchte gern versuchen dir hierbei zu helfen.

Zuerst möchte ich dir gerne erklären, wie es überhaupt zu dem „Fett“ auf deiner Kopfhaut kommt. Und zwar ist es so, dass unsere Kopfhaut in der Regel täglich 2-3 Gramm Talg produziert. Dieser schützt die Kopfhaut vor dem Austrocknen. Zu einer Überproduktion an Talg kommt es erst, wenn sich deine Kopfhaut nicht mehr in ihrem natürlichen Gleichgewicht befindet. Dies kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel Hormonumstellungen (z.B. die Pubertät), Stress, falsche Ernährung oder aber auch falsche Haarpflege.
Jetzt ist es wichtig, dass deine Kopfhaut wieder in ihr natürliches Gleichgewicht kommt.

Hierfür kannst du als erstes ein paar Grundregeln bei der Haarwäsche beachten, um deine Kopfhaut zu schonen: Nutze stets ein mildes, pH-hautneutrales Shampoo und nimm immer nur einen kleinen Klecks in der Größe einer Euromünze. Lass dies gut auf deiner Kopfhaut einwirken. Spüle das Shampoo anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus, damit zurückbleibende Shampoo- oder Stylingreste nicht die Talgproduktion anregen können. Vermeide zu heiße Temperaturen, (zum Beispiel beim Föhnen) auf deiner Kopfhaut, da dies ebenfalls die Talgproduktion anregen kann.

Da du speziell ein Shampoo gegen fettige Haare suchst, würde ich dir unser „Citrus Fresh“ Shampoo von Head&Shoulders empfehlen. Es wurde speziell auf die Bedürfnisse einer schnell nachfettenden Kopfhaut entwickelt und reinigt deine Kopfhaut sanft von überschüssigem Talg. Zudem hinterlässt es einen frischen Duft nach Zitrone in deinem Haar.

Vielleicht noch ein kleiner Tipp zum Schluss: Gerne streichen wir uns im Alltag oft unbewusst durchs Haar, so verteilen wir den Talg und unsere Haare sehen schnell strähnig aus. Versuche doch mal, darauf zu achten und es zu vermeiden. :-)

Hoffentlich konnte ich dir damit weiterhelfen und du bist dein Problem bald los. :-)

Viele Grüße,
Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort
von xRobsnx, 26

Du kannst auch nächstes mal beim Kauf drauf achten, dass etwas wie "für fettige Haare" oder ähnliches drauf steht.

Antwort
von Pangaea, 32

Nimm ein mildes, möglichst unparfümiertes Babyshampoo.

Antwort
von omfggfmo, 37

Rausch meerestang

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten