Frage von Missavella, 22

Haarpflege. Wie macht ihr das?

Hallo,

Ich habe ziemlich lange haare und muss ständig mit trockenen spitzen kämpfen. Wie geht ihr da vor? Ich hab schon unzählige produkte ausprobiert (angefangen vom günstigen Balea bis hin zum teuren Kerastase). Meine haare werden kaum geglättet, fast nur luftgetrocknet und nicht gefärbt. Habt ihr tipps? (Und ja ich lasse mir regelmäßig die spitzen schneiden).

Danke :)

Antwort
von 040815, 14

Ich achte auf Silikonfreie Produkte. Das hat bei mir echt alles verändert. Ich benutze von Alverde die nutri care Spülung. Die pflegt die Haare super und ich nehme milde Shampoos zB jeden Tag Shampoo von Balea oder ein ph neutrales Shampoo. Haaröl nehme ich von Alterra und dann noch die Haarmilch von Balea. Ich wasche meine Haare auch nur 2x die Woche.

Kommentar von Missavella ,

Danke. Silikonfreieprodukte helfen bei mir leider auch nicht wirklich. Aber ich könnte mal auf naturshampoos umsteigen. Momentan benutze ich "wahre schätze"

Kommentar von 040815 ,

Die sind voll gepumpt mit Silikonen. Die pflegen überhaupt nicht.

Antwort
von elli2418, 14

Hallo Missavella,

ich persönlich habe längere,und lockige Haare. (Naturkrause).

Das heisst,dass meine Haare im Allgemeinen auch sehr trocken sind. Ich persönlich benutze für die Spitzen Kokosnussöl. Das Produkt heisst: nutrient-rich,coconut oil. Es hat einen angenehmen Kokosnussduft und ist sehr reichhaltig.Allerdings kein deutsches Produkt,aber du kannst es ja mal googlen:)

Liebe Grüße

Antwort
von Otilie1, 11

schon mal mit haaröl versucht ? wird nur in die spitzen einmassiert

Kommentar von Missavella ,

Ja benutze ich auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten