Frage von Esti13dog, 27

Haarfarbe Blond, nicht langweilig?

Hallo ich weiß nicht wie ich meine Haare am besten färben, tönen usw. soll. Ich habe schon länger die Haare unten etwas heller als oben. Aber es sieht ziemlich doof aus... Meine Naturhaarfarbe (oben) ist Mittelblond bis Blond und unten sind sie blond bis hellblond. Leider ist es gar kein schöner Verlauf bzw. Übergang und die Farbe ist irgendwie gelb und hässlich. Ich wollte sie jetzt wieder alle in einer Farbe haben und eher eine Natürliche Farbe, die aber trotzdem nicht so langweilig ist. Kann mir jemand ein gutes Produkt empfehlen, welches sich möglichst rauswaschen lässt... Es sollte ein Blond Ton sein. Und weil ich mich nicht so gut mit den ganzen Produkten auskenne, bitte Empfehlungen danke. (Aus der Drogerie)!!

Antwort
von Quatschi2011, 14

In so einem Fall würde ich dir einen Friseurbesuch empfehlen. Bin in der gleichen Situation. Habe ein Ombré und möchte jetzt braune Haare. Um das richtig hinzubekommen sollte man vom Fach sein. Sonst machst du dir am Ende deine Haare noch kaputt und das wäre schade ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community