Frage von ZaferKul, 137

Reicht es aus, nach der Anwendung der Haarentfernungscreme die entsprechende Stelle ausgiebig mit reinem Wasser zu spülen?

Sehr geehrte Community
Ich habe eine Frage zum Produkt Veet Haarentfernungscreme. Reicht es aus, nach der Anwendung der Creme die entsprechende Stelle ausgiebig mit reinem Wasser zu spülen, sodass keine Reste der Creme zurückbleiben? Sollte ich unmittelbar nach der Anwendung Shampoo oder Seife benutzen beim Abwaschen, brennt die behandelte Stelle.

Übrigensdarf man die Creme auch mit der Hand auftragen und abwaschen, ohne die mitgelieferte Spachtel zu benutzen.

Würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen. Bedanke mich bereits im Voraus, dass Ihr euch Zeit für nein Anliegen genommen haben.

Würde mich sehr über eine rasche Antwort freuen.

Freundliche Grüsse
:-D

Antwort
von knofinchen, 54

Auf keinen Fall mit den Händen auftragen sondern den Spachtel nutzen oder Einmal - Handschuhe benutzen. Die behandelte Körperstelle reichlich mit Wasser abspülen,und danach eine Feuchtigkeits - Lotion auftragen. Tipp: Sollte es weiterhin brennen am besten das nächste mal umsteigen auf Einweg - Nass - Rasierer.Auch nach einer Rasur braucht die Haut eine Feuchtigkeits - Lotion.

Kommentar von ZaferKul ,

Warum nicht mit den Händen auftragen, hab das so gemacht ;O ??!

Kommentar von knofinchen ,

Du könntest allergisch reagieren deswegen,Enthaarungscremes ist pure Chemie. 

Kommentar von ZaferKul ,

Habe die Creme auch im Genitalbereich angewendet, ist aber nichts passiert, hat nicht gereizt oder dergleichen, sollte sie trotzdem nicht anwenden, was kann passieren ?

Kommentar von knofinchen ,

Das ist mutig. Wie gesagt Du könntest allergisch darauf reagieren,hast Glück gehabt das dass nicht so ist.

Antwort
von Rocky9193, 61

Du musst schon den mitgelieferten Spachtel mitbenutzt 😊

Danach einfach mit lauwarmen Wasser abspülen, fertig. Wenn du ein Shampoo benutzt dann falls zur Hand ein mildes, da die entfernungscreme reizend ist durch die chemischen Substanzen. Dann ordentlich mit einer bodylotion eincremen und die Glatten Beine genießen 😊

Frohe schaffen wünsche ich dir !

Kommentar von ZaferKul ,

Man muss aber dementsprechend nicht unbedingt Seife oder Shampoo benutzen,  reine Wasser reicht vollkommen aus, sodass man mit einem guten und sauberen Gewissen :) das Badezimmer verlassen kann:)
Also mit Wasser abspülen abtrocknen und gut ist :)
DANKE

Kommentar von ZaferKul ,

Übrigens bist zu zufrieden mit dieser Creme ?

Kommentar von Rocky9193 ,

Ja da hast du recht. Ich bin zwar ein Kerl benutze diese Creme aber auch und wenn meine Harten Männer Haare dadurch weg gehen dann wird dir dein Ergebnis erst recht gefallen😉 LG

Kommentar von ZaferKul ,

Hey Danke bin ebenfalls ein Kerl :-D
Ich habe nur ein schlechte Gewissen, wenn ich die Stelle nur mit Wasser abspüle, dass Reste der Creme übrig bleiben könnten, und diese Reste irgendwie an mein Kopfhaar gelangen könnten, würde diese noch gerne eine Weile benutzen.

Übrigens benutzt du dieses Wundermittel auch im Genitalbereich?

Thanks

Kommentar von Rocky9193 ,

großer bevor ich weiter was sage...wo willst du dir denn deine Haare entfernen lassen ? nein im genial Bereich ist das ganz zu scharf. was ich mal im genitalbereich gemacht habe was brasilianisches waxxing. tut zwar sau weh aber das Ergebnis ist sau geil. 6- 8 Wochen glatt wie ein baby Popo😉

Kommentar von ZaferKul ,

Ich muss aber kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich die Creme nur mit Wasser abspüle, wegen dem Kopfhaar wie oben erwähnt :-D

Kommentar von Rocky9193 ,

Auf dem Kopf? da habe ich leider eine Erfahrung mit.

Kommentar von ZaferKul ,

Neiin nicht auf den kopf egal :-D

Kommentar von ZaferKul ,

Aber ist es normal, dass der Geruch der Creme nach dem Abwaschen zurückbleibt ?

Kommentar von Rocky9193 ,

Ich wollte schon sagen 😂 ja das ist normal. ist nächsten tag verschwunden

Antwort
von Shae69, 56

Ich würde die behandelten Stellen mit kalten Wasser abspülen, jap. Mehr nicht. Achja, nachdem du die Creme abgespachtelt hast, denn ich denke zum Entfernen ist der Spachtel sehr sinnvoll !

Kommentar von ZaferKul ,

Hab das einmal im Genitalbereich angewendet, ist aber nichts passiert, ausser dass die Haare weg sind, sollte aber trotzdem nicht im Genitalbereich anwende, warum eigentlich nicht ?
Danke

Kommentar von Shae69 ,

Diese Cremes sind nicht pflanzlich, da ist viel Chemie drin. Wenn das in Kontakt mit deinem besten Stück kommt... Autsch.

Kommentar von ZaferKul ,

Hat aber nicht autsch gemacht, sollte ich trotzdem nicht ?!

Antwort
von FlyingCarpet, 37

Ich gehe danach mit normalem Duschgel unter die Dusche.

Antwort
von vogerlsalat, 49

Das geht auch ohne Seife, klares Wasser reicht. Ohne Spachtel allerdings werden die Haare nicht gut weggehen.

Kommentar von ZaferKul ,

Ist es normal, dass der Geruch der Creme zurückbleibt nach dem Abwaschen ? Das heisst nicht, dass Reste der Creme zurückgeblieben sind, sind nur Duftstoffe, oder ?

Kommentar von vogerlsalat ,

Ja, das ist normal und nein, es ist nicht die Creme.

Kommentar von ZaferKul ,

Mit Wasser ohne Shampoo abspülen, darauf muss mann dementsprechend keine Bedenke mehr haben, dass Reste der Creme an der Hand zurückgeblieben sind, man kann dementsprechend ohne schlechtes Gewissen in das Kopfhaar fassen, ohne zu befürchten, dass das Kopfhaar beeinträchtigt wird?
Dank erneut für deine Antwort im Voraus :)

Kommentar von vogerlsalat ,

Na du kannst dir die Hände ja mit Seife waschen.

Kommentar von ZaferKul ,

Aber eben wegen dem Geruch, auch mit Seife geht der Geruch nicht weg ? Kein Problem oder, wenn der Geruch nicht weggeht?

Kommentar von vogerlsalat ,

Nein, der Geruch entfernt keine Haare auf deinem Kopf.

Hab aber in einer anderen Antwort gelesen, dass du die Creme im Genitalbereich anwenden willst, das solltest du nicht tun, dafür ist die nicht geeignet.

Kommentar von ZaferKul ,

Hab es einmal probiert, aber das war das erste und letzte mal zugleich :)

Antwort
von sternenmeer57, 43

Am besten nach dem Abwaschen eine Bodylotion auftragen.

Kommentar von Shae69 ,

Vorsicht, enthält oft Alkohol, Parfüm und sonstigen Kram, der genauso brennt wie Duschgel!

Kommentar von ZaferKul ,

Man muss aber dementsprechend nicht unbedingt Seife oder Shampoo benutzen,  reine Wasser reicht vollkommen aus, sodass man mit einem guten und sauberen Gewissen :) das Badezimmer verlassen kann:) 
Also mit Wasser abspülen abtrocknen und gut ist :) 
DANKE

Kommentar von ZaferKul ,

Übrigens seid Ihr zufrieden mit dieser Vreme ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community